Informationsveranstaltung: Liquidität für den Mittelstand

(lifePR) ( Lüneburg, )
Die IHK in Lüneburg informiert am 6. Mai von 17 bis 19 Uhr zu verschiedenen Möglichkeiten, die Liquidität mittelständischer Unternehmen zu stärken. Da die Aufnahme von Betriebsmittelkrediten zunehmend schwieriger wird, lohnt es sich, unentdeckte Finanzierungspotenziale im Unternehmen zu aktivieren. Jörk Schümann von der Steuerberatungskanzlei SK Schümann & Kollegen und Torsten Styra von der Creditreform Uelzen referieren praxisnah darüber, wie geänderte Zahlungsziele und ein professionelles Forderungsmanagement die eigene Liquidität stärken können.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Silke Karácsonyi, Tel. 04131 - 742-146 (karacsonyi@lueneburg.ihk.de). Anmeldungen sind auch online unter www.ihk24-lueneburg.de (Dok.-Nr. v15136447) möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.