Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63138

Recht für Ausbilder

Hanau, (lifePR) - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern bietet am Dienstag, den 23. September 2008, wieder das zweiteilige Seminar "Rechtsfragen rund um die Ausbildung" an. In den beiden Halbtagesseminaren werden die für die Berufsausbildung junger Menschen verantwortlichen Mitarbeiter aus kleineren und mittleren Betrieben auf den aktuellen Wissensstand gebracht.

Die Teilnahme an den beiden Kursen kostet jeweils 75,00 €.

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen erhalten Interessenten bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Gabriele Herrmann, Telefon (06181) 92 90-34, E-Mail g.herrmann@hanau.ihk.de. Anmeldungen werden bis zum 09. September 2008 entgegen genommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer