Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546099

Gerne möchten wir Sie einladen zur Hausmesse der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern am

Mittwoch, dem 15. Juli 2015, von 10 - 16 Uhr

(lifePR) (Hanau, ) "Hilfe! Uns gehen die Fachkräfte aus!" Die Personalchefs in den großen Unternehmen und immer mehr Mittelständler schlagen Alarm. Was kann gegen den drohenden oder bereits eingetretenen Fachkräftemangel unternommen werden? Ob an Messeständen oder in 20-minütigen Vorträgen - insgesamt 17 Einrichtungen und Unternehmen informieren und referieren auf der IHK-Hausmesse über Mittel und Wege, Arbeitssuchende, Menschen mit Behinderungen, Frauen oder auch Flüchtlinge besser ins Berufsleben zu integrieren. Auch neue Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung sowie innovative Maßnahmen im Unternehmen gegen den Fachkräftemangel werden behandelt. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem angehangenen Flyer.

Um 15:30 Uhr bis. ca. 16:10 Uhr findet zudem eine kleine Eröffnungsfeier für den neuen Anbau der IHK statt. Neben der Eröffnung durch den IHK-Präsidenten, Herrn Dr. Reichhold, werden der Oberbürgermeister der Stadt Hanau, Herr Kaminsky, und die Erste Kreisbeigeordnete, Frau Simmler, sprechen. Auch zur Eröffnungsfeier sind Sie herzlich eingeladen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karrierewege bei der Bundeswehr

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Möglichkeiten bei der Bundeswehr sind vielfältig. In ihrem Informationsvortrag am Donnerstag,...

Effektive Jobsuche im Internet: "Das Ziel vor Augen"

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Im Dschungel der Vielzahl von Online-Stellenbörsen kann man schon mal den Überblick verlieren. Anbieter sind schnell gefunden, doch welche sind...

Karriere beim Zoll

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeit beim Zoll hat viele Facetten. Sie umfasst weitaus mehr als nur die Kontrolle an den Grenzen. Im Landesinnern beispielsweise geht der...

Disclaimer