Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64478

Brennpunkt IT - Zukunft FrankfurtRheinMain

Hanau, (lifePR) - FrankfurtRheinMain ist ein hervorragender Wirtschaftsstandort in Deutschland und Europa. Seine Stärke liegt in der Leistungsfähigkeit und Innovationskraft seiner Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und des Wissenspotenzials der Bevölkerung. FrankfurtRheinMain zeichnet sich durch eine große Branchenvielfalt seiner Unternehmen aus. Der Erfolg dieser Branchen liegt nicht zuletzt an einer weiteren, herausragenden Branche der Region: der Informationstechnik und Telekommunikation. Herzlichst möchten wir Sie zur Veranstaltung Brennpunkt IT - Zukunft FrankfurtRheinMain am Mittwoch, den 10. September 2008, 18:00 Uhr, in der Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI), Planckstraße 1 in 64291 Darmstadteinladen. Die Veranstaltung "Brennpunkt IT-Zukunft FrankfurtRhein-Main" soll ein spannendes Bild des vielfältigen IT- und Telekommunikationsstandortes FrankfurtRheinMain geben. Sie soll dazu beitragen, dass die Region als moderne, zukunftsfähige IT- und Telekommunikations-Region wahrgenommen wird. Sie wird Unternehmen, Vertreter aus Hochschulen und Bildungseinrichtungen und Politiker zusammenbringen, um einen Gedankenaustausch zu ermöglichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer