Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153670

IHK nordjob-Forum: Ausbildungsmarkt vor neue Herausforderungen gestellt

Flensburg, (lifePR) - Fachkräftemangel, zurückgehende Bewerberzahlen und wachsende Berufsanforderungen: Diesen Herausforderungen muss der Ausbildungsmarkt zunehmen gerecht werden. Gleichzeitig erhöht es die Bedeutung der Nachwuchsgewinnung für Unternehmen. Im Vorfeld der 10. IHK nordjob-Fachmesse möchte die Industrie und Handelskammer am 25. März 2010, um 14:00 Uhr, in der IHK Flensburg, Heinrichstraße 34, 24937 Flensburg, die Thematik aufgreifen. Unter dem Titel: "Der Wettbewerb um gute Nachwuchskräfte - Herausforderungen an Schule und Wirtschaft" werden Vertreter der Landesregierung, Unternehmen und Fachleuten die Zusammenhänge aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Vortragende sind:

- Klaus Markmann, stellvertretender Hauptgeschäftsführer
- Dr. Tamara Zieschang, Staatssekretärin Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein
- Privatdozent Dr. Günter Ratschinski, Leibniz-Universität Hannover, Lehrstuhl für Sozialpädagogik für de berufliche Bildung
- Marius Kürschner, Personalleiter der Nord-Ostsee Sparkasse
- Professor Dr. Hans-Jürgen Block, Innovationsstiftung Schleswig-Holstein
- Professor Dr.-Ing. Sven-Ole Voigt, Leiter der Koordinierungsstelle Infotronik/Mechatronik der Technischen Universität Hamburg-Harburg
- Ulrich Dehn, Leiter der Ostseeschule Flensburg

Ferner wird der Krones AG und der Kurt-Tucholsky-Schule Flensburg (KTS) eine Urkunde, anlässlich des bereits unterzeichneten Kooperationsvertrages, überreicht. Im Rahmen der Landespartnerschaft Schule-Wirtschaft wurden im IHK-Bezirk mittlerweile 259. Kooperationen abgeschlossen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer