lifePR
Pressemitteilung BoxID: 210323 (IG Metall Küste)
  • IG Metall Küste
  • Kurt-Schumacher-Allee 10
  • 20097 Hamburg
  • https://www.igmetall-kueste.de
  • Ansprechpartner
  • Heiko Messerschmidt
  • +49 (40) 280090-43

Mehr Geld für die rund 5000 Beschäftigten im Metallhandwerk in Schleswig-Holstein

(lifePR) (Hamburg, ) Die rund 5000 Beschäftigten des Metallhandwerks in Schleswig-Holstein bekommen vom 1. Februar 2011 an mehr Geld. Die IG Metall Küste und die Arbeitgeber des Metallhandwerks und der Kälte- und Klimatechnik einigten sich in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen gestern in Aukrug bei Neumünster auf eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 2,85 Prozent. Die Ausbildungsvergütungen steigen um 20 Euro. Die Tarifverträge laufen bis Ende Januar nächsten Jahres. "Wir konnten für die Beschäftigten eine angemessene Lohnerhöhung durchsetzen", sagte IG Metall-Verhandlungsführer Wolfgang Lorenz. Der Tarifabschluss gilt für das Metallbauer-, Maschinenbaumechaniker-, Feinmechaniker-, Werkzeugmacher-, Dreher-, Metallformer-, Metallgießer- und Kälteanlagenbauer-Handwerk.