Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 514194

Überflüssige Investitionen: Wo Steuergelder sinnlos ausgegeben werden

Köln, (lifePR) - Wer braucht auf einer Länge von gut einem Kilometer sieben Brücken über einen Bach? Was nützen Fahrbahnschwellen aus Kopfsteinpflaster, die nicht die gewünschte Verkehrsberuhigung, sondern eine zusätzliche Lärmbelästigung für die Anwohner mit sich bringen? Und welchen Sinn hat ein Regionalflughafen, der Verluste in Millionenhöhe einfährt, weil kaum Flüge von dort starten? Überall in Deutschland gibt es Bauvorhaben, die den Steuerzahler viel kosten, aber nichts bringen - findet nicht nur der Bund der Steuerzahler. stern TV ist deutschlandweit auf Spurensuche gegangen und dokumentiert Fälle von Steuerverschwendung, die es ins aktuelle Schwarzbuch des Vereins geschafft haben. Über die überflüssigen Investitionen spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Rik Steinheuer aus dem Bundesvorstand vom Steuerzahlerbund.

stern TV – Mittwoch, 08.10.2014, 22:15 Uhr – live bei RTL,

Moderation: Steffen Hallaschka

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Online Print Symposium 2018 in München - Treffen Sie die Experten des E-Business Print

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

TOP-Speaker wie Philip Rooke (Spreadshirt), Prof. Dr. Frank T. Piller (RWTH Aachen), Jan Birkhahn (google Germany), Maria Seywald (Krones AG),...

Deutsche Integrations-Doku „ALLES GUT”- Nominiert für den PREIS DER DEUTSCHEN FILMKRITIK auf der Berlinale und für den GRIMME-PREIS!

, Medien & Kommunikation, SchröderMedia

"ALLES GUT - Ankommen in Deutschland" von Pia Lenz. Nominierung zum Preis der deutschen Filmkritik in der Kategorie Dokumentarfilm für das...

Schießerei an Schule in Florida: Adventistischer Sozialdienst bietet Hilfe an

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Ein 19-jähriger Täter hat am 14. Februar an der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland, Florida/USA, um sich geschossen und 17 Menschen...

Disclaimer