Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69795

Cookshop-Infotainment in Halle 5

Carsten Dorhs bei der INNOWA im Januar 2009 im Einsatz

Köln, (lifePR) - Erstmals auf drei Tage konzentriert findet vom 10. bis 12. Januar 2009 (SA - MO) die INNOWA! in den Dortmunder Westfalenhallen statt - "mit der Konzentration auf drei Messetage ziehen wir die Konsequenz aus der Analyse der Besucherströme", erläutert Ausstellungsleiterin Elke Frings, Geschäftsführerin der HVV Plus GmbH, die Maßnahme.

Neu bei der INNOWA! im Januar 2009 ist auch die Tatsache, dass der Eintritt nicht mehr kostenlos ist. 12 Euro kostet eine Eintrittskarte, mit der die Fachbesucher die INNOWA! an allen 3 Tagen besuchen können. Der Grund für diese Maßnahme: "Wir wollen damit gewährleisten, dass wirklich nur Fachbesucher auf der INNOWA unterwegs sind", erläutert Elke Frings.

An den drei INNOWA!-Tagen wird es in der Halle 5 eine Neuerung geben. Konzentriert sind hier die Aussteller in Sachen "Kochen, Tafeln und Genießen" platziert. Um die Cookshop-Kompetenz der Dortmunder Regionalmesse nachhaltig zu untermauern, wird es - auch auf Initiative ausstellender Firmen hin - "Showtime" geben. Im Zwiegespräch mit einem Fachhändler wird Carsten Dorhs, TV-Koch, Buchautor und Profi mit eigener Kochschule, Verkaufsargumente rund um Küchenaccessoires präsentieren. Know-how für den Point of Sale, "garniert" mit kleinen Snacks, die während der Gespräche zubereitet werden.

All die Neuerungen bei der Januar-INNOWA! 2009 werden Fachbesuchern und Ausstellern frühzeitig mit INNOWATION, dem Messe-Magazin, zum Nachlesen nach Hause geschickt. Da geht's um Trends und Tendenzen, da sind alle Aussteller zusammengefasst, alle Hallenpläne detailliert dargestellt.

Mehr als nur kosmetisch einzustufen ist die Maßnahme, zur INNOWA! Teppichboden in den Messehallen zu verlegen. Für die Veranstalter ist vor allem das verstärkte Engagement der Aussteller bei der professionellen, kaufanregenden Gestaltung ihrer Messestände ein Grund gewesen, in den Bodenbelag zu investieren.: "Einladend, angenehm, schön, hell, freundlich...."

Weitere Informationen zur INNOWA gibt's auf der Homepage: www.innowa-dortmund.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer