Verstärkung für die Presseabteilung

(lifePR) ( Hamburg, )
“Volle Kraft voraus“ heißt es für die Pressestelle der Hurtigruten GmbH in Hamburg. Ab sofort unterstützt Ines Lessing als Pressereferentin die Leiterin im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Petra Sestak. Ines Lessing hat in Münster Kommunikationswissenschaften studiert und in diversen Hamburger PR Agenturen und Unternehmen Erfahrung in der internen und externen Kommunikation gesammelt. Zuletzt war sie beim Personaldienstleister Vedior für die Pressearbeit verantwortlich.

Nina Menzel ist noch bis zum 6. November als Pressereferentin für die Hurtigruten GmbH tätig und tritt anschließend ihre Elternzeit an.

Die Hurtigruten Schiffe befahren seit 115 Jahren die norwegische Küste und verbinden im täglichen Liniendienst den südlichen mit dem nördlichen Teil Norwegens. Die Hurtigruten Passage gilt als „die schönste Seereise der Welt“. Des Weiteren bietet das Unternehmen Expeditions-
Seereisen in die Arktis und Antarktis an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.