Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67139

Verstärkung für die Presseabteilung

(lifePR) (Hamburg, ) “Volle Kraft voraus“ heißt es für die Pressestelle der Hurtigruten GmbH in Hamburg. Ab sofort unterstützt Ines Lessing als Pressereferentin die Leiterin im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Petra Sestak. Ines Lessing hat in Münster Kommunikationswissenschaften studiert und in diversen Hamburger PR Agenturen und Unternehmen Erfahrung in der internen und externen Kommunikation gesammelt. Zuletzt war sie beim Personaldienstleister Vedior für die Pressearbeit verantwortlich.

Nina Menzel ist noch bis zum 6. November als Pressereferentin für die Hurtigruten GmbH tätig und tritt anschließend ihre Elternzeit an.

Die Hurtigruten Schiffe befahren seit 115 Jahren die norwegische Küste und verbinden im täglichen Liniendienst den südlichen mit dem nördlichen Teil Norwegens. Die Hurtigruten Passage gilt als „die schönste Seereise der Welt“. Des Weiteren bietet das Unternehmen Expeditions-
Seereisen in die Arktis und Antarktis an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer