Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65321

Die kalte Jahreszeit im Norden genießen

Hurtigruten Winter-Specials 2008

(lifePR) (Hamburg, ) Den Winter auf den norwegischen Postschiffen ab 890 Euro erleben: Zwei Personen reisen, nur eine Person zahlt

Wer den norwegischen Winter mit weiß leuchtender Küste und verschneiten Häfen erleben möchte, sollte sich zu einer Postschiff-Reise entlang der norwegischen Fjordküste entschließen. Im November und Dezember 2008 locken die Hurtigruten Winter-Specials mit attraktiven Preisen. Der Clou: Zwei Personen reisen, nur eine Person zahlt.

Wenn die Schneeflocken sanft zu rieseln beginnen, die Sonne sich ganz zaghaft hervortraut und die Landschaft in ein sanftes Dämmerlicht taucht, und die herrlich klare Luft knackig kalt wird, dann ist der Winter in Norwegen eingekehrt. Dass die Hurtigruten Schiffe auch in der kalten Jahreszeit eingesetzt werden können, ist dem warmen Golfstrom zu verdanken.

Verschneite Berggipfel, eine ruhige, entspannte Stimmung in dieser stillen Jahreszeit und die Chance, das farbenprächtige Nordlicht Aurora Borealis am Himmel beobachten zu können, liefern überzeugende Argumente, den Winter für eine Postschiffreise auszuwählen. Von Bergen nach Kirkenes oder umgekehrt führt die Fahrt vorbei an beeindruckenden Fjorden und romantischen Landstrichen im Winterkleid, die sich entweder aus den gemütlichen Panorama-Salons oder in der herrlich frischen Luft an Deck beobachten lassen. In den Häfen malerischer Städte und Dörfer machen die Schiffe regelmäßig halt. Hier bieten sich im Winter einzigartige Möglichkeiten, außergewöhnliche Landausflüge wie eine Schneemobil- Safari oder eine Husky-Schlittenfahrt zu unternehmen.

Mit den aktuellen Hurtigruten Winter-Specials, die vom 1. November bis zum 13. Dezember 2008 angeboten werden, stehen verschiedene Reisevarianten zur Auswahl, die auf Wunsch mit Hin- und Rückreisepaketen kombiniert werden können. Ein besonderer Preisvorteil ist allen Specials gemein: Bei gemeinsamer Kabinenbelegung zahlt nur die erste Person die Reise, der zweite Teilnehmer fährt kostenfrei mit.

Die sechstägige Reise von Kirkenes nach Bergen ist ab 890,- Euro für zwei Personen buchbar. Die siebentägige Reise in umgekehrter Richtung von Bergen nach Kirkenes kann ab 1.115,- Euro gebucht werden.

Wer mehr Zeit hat, die schönste Seereise der Welt im Winter zu genießen, bucht die elftägige Reise von Bergen nach Kirkenes und zurück nach Trondheim ab 1.570,- Euro oder die komplette zwölftägige Rundreise von und nach Bergen ab 1.670,- Euro.

Alle Reisearrangements beinhalten die Schiffspassage mit Vollpension, und den DuMont-Reiseführer "Hurtigruten". Ab 295,- Euro pro Person und Strecke können individuelle Hin- und Rückreisepakete per Flug, Fähre und Bahn für die Winter-Specials gebucht werden. Die Preise für Hin- und Rückreisepakete verstehen sich zuzüglich Treibstoffzuschlag.

Informationen und Reservierung:

Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro und bei Hurtigruten GmbH, Kleine Johannisstraße 10, 20457 Hamburg, Telefon 040 / 37 69 30 gebucht werden. Weitere Informationen unter Fax 040 / 36 41 77, Email info@hurtigruten.de oder www.hurtigruten.de. In Österreich über: Seetour Austria, Dresdner Straße 81-85, 1200 Wien, Telefon 01 / 588 00 9385, Fax 01 / 588 00 9388, Email seetour@ruefa.at.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zwischen Baumriesen und Barfußpfad: Natürlicher Genuss ist der Urlaubstrend 2017

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Achtsamkeit statt Achterbahn, Baumriesen statt Bürostress, sanfte Entschleunigung statt störender Urlaubshektik: In einer Welt, die sich für...

4Sterne Alpsee Wellness Camping News aus dem südlichen Allgäu - Sternwallfahrt zu Maria Loreto nach Bühl am Sonntag, 28. Mai 2017

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Sternwallfahrt zu Maria Loreto nach Bühl am Alpsee am Sonntag, 28. Mai 2017. Als am 5. Juni 2016 die 350 Jahrfeier von Maria Loreto in Bühl...

Lange Wochenenden stehen bevor - Saisonstart im Zelt

, Reisen & Urlaub, DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Endlich ist der langersehnte Frühling da und mit der Sonne im Gepäck beginnt die Draußen-Zeit. Wer für das bevorstehende verlängerte Wochenende...

Disclaimer