Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60204

Sandra Krutzsch übernimmt die Leitung des Moderessorts bei freundin

(lifePR) (München, ) Sandra Krutzsch (34) übernimmt zum 1. September 2008 die Ressortleitung Mode bei freundin. Sie folgt auf Dagmar Bily, die zum 1. Januar 2009 Chefredakteurin des Burda Modemagazins wird.

Sandra Krutzsch ist seit 2000 in der Moderedaktion der freundin tätig und war zuletzt stellvertretende Ressortleiterin.

Nach ihrem Modedesign-Studium sammelte sie Erfahrungen in den Moderedaktionen von InStyle und Marie Claire, bevor sie ins Moderessort von freundin kam. Sie berichtet direkt an die Chefredakteurin Ulrike Zeitlinger und deren Stellvertreterin Sabine Pabst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

23. VDMA-Arbeitsberatung "Engineering und Konstruktion" am 2. März 2017 im Rahmen der 6. Wildauer Wissenschaftswoche

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Landesverband Ost, lädt am 2. März 2017 zu seiner 23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering...

1. Osnabrücker Bautechniktag an der Hochschule: Wie lässt sich eine Holzart zweifelsfrei bestimmen?

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Holz hat sich im Garten- und Landschaftsbau nach Pflaster zu einem der meist verwendeten Baustoffe entwickelt. Aber handelt es sich bei einer...

Dr.-Ing. Ralf M. Gläbe neuer Maschinenbau-Professor

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 und damit zum 1. März wurde Dr.-Ing. Ralf Gläbe zum Professor der Hochschule Bremen ernannt. In der Fakultät...

Disclaimer