Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 346863

Für Print-Liebhaber: MAX ist da

(lifePR) (München, ) Am kommenden Donnerstag (13. September) erscheint die MAX-Ausgabe des Jahres 2012. Das aufwendig produzierte Lifestyle-Magazin bietet auf 196 Seiten "55 Gründe, das Leben genau jetzt richtig gut zu finden", zum Beispiel, warum man den deutschen Winter in Rio de Janeiro feiern sollte. Die Redaktion um Chefredakteur Nikolaus Albrecht erzählt Geschichten rund um Lifestyle-Trends, Mode, Technik und Architektur, stellt 48 Fashion-Blogger vor und zeigt opulente Bildstrecken, unter anderem zu Erotik sowie Kunst. Ein 45-seitiges Berlin-Special zeichnet Porträts von Menschen und Orten, die Deutschlands Hauptstadt prägen, und erklärt, warum viele Hipsters aktuell vom Osten zurück in den Westen der Metropole ziehen. Das Cover ziert Vanessa Hegelmaier, eines der momentan erfolgreichsten deutschen Top-Models, die zudem mit einer großen Modestrecke im Heft vertreten ist.

Andreas Mayer, Geschäftsführer der Burda News Group: "Die MAX-Ausgabe 2012 ist ein Bekenntnis zu hochwertigem Magazinjournalismus, sie verbindet spannende Inhalte mit optischer Opulenz und edler Haptik. Die Marke MAX genießt nach wie vor einen hervorragenden Ruf bei Trend-orientierten Zielgruppen, die bereit sind, für attraktive Print-Produkte auch Geld auszugeben. Diesen Lesern bietet MAX wie im Vorjahr mit einem außergewöhnlichen Konzept-Heft eine Heimat."

Das Heft kostet 6,- Euro, die gedruckte Auflage beträgt 100.000 Exemplare.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer