HSMA Festival in Rust - Erste Programm Highlights stehen

(lifePR) ( Bendorf, )
Zwei Tage geballtes Fachwissen aus dem Sales & Marketing für die Hotellerie - einzigartige Netzwerkplattform – Airbnb zu Gast - Nicht übereinander, sondern miteinander sprechen.

Vom 21. bis 22. Mai 2017 findet der große HSMA Doppel-Day in Deutschlands größtem Freizeitpark, dem Europa-Park Rust statt. Auf der fachlichen Agenda des Branchenevents stehen die aktuellsten Themen aus Sales & Marketing für die Hotellerie. In insgesamt 4 Areas werden an beiden Tagen in Summe 12 Hauptthemen und knapp 30 fach- und zielgruppenspezifische Vertiefungs-Sessions (sog. Deep Dive Sessions) in unterschiedlichen, partizipativen Formaten angeboten.

Erwartet werden rund 400 Teilnehmer aus der deutschsprachigen Hotellerie. Die Veranstaltung mit Abendgala und Aftershow Party richtet sich an Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus Hotellerie und Tourismus, die in den Bereichen Online Marketing, Distribution, eCommerce, Tagungsvertrieb, Revenue Management und Pricing tätig sind. Ziel der Veranstaltung ist es zu aktuellen Branchenthemen aufzuklären, Raum für einen direkten Austausch unter Kollegen und eine einzigartige Networking Plattform zu bieten.

Ein besonderer Höhepunkt des Programms ist das Interview on stage mit Alexander Schwarz, dem General Manager Germany, Switzerland & Austria von Airbnb. Die HSMA freut sich sehr, dass Schwarz sich im Rahmen des HSMA Festivals in den direkten Dialog mit der Hotellerie begibt.

Neben dem Internet-Riesen Google, werden auch die drei großen Hotelportale Booking.com, Expedia und HRS, sowie die relevanten Mittler für das Tagungsgeschäft meetago, meetingmasters, das MICE Portal, Expedia MeetingMarket und Buchungsservice24 als Referenten und Gesprächspartner für die Branche auf dem HSMA Festival zu Gast sein. Auch das aktuelle Thema der Hotel-Sterne wird diskutiert. Aktuelle Trends und Entwicklungen aus dem Revenue Management und Forecasting, sowie konkrete Best Practice Cases aus dem Online Marketing, Trend Talks als auch konzentriere Workshops für kleinere Teilnehmergruppen zu spezifischen Fachthemen runden das Programm ab. Ausgewählte Startups aus der Hotellerie bekommen zudem die Möglichkeit, sich in kurzen Pitches den Teilnehmern zu präsentieren. Die große Abendveranstaltung mit anschließender Aftershow Party und die Networking Pausen bieten optimale Bedingungen zum Netzwerken und den direkten Austausch der Teilnehmer untereinander.

So wird an dem HSMA Festival in Rust nicht über, sondern miteinander gesprochen. Ganz getreu den drei HSMA Schlagworten „schonungslos, fundiert und ehrlich".

Das HSMA Festival wird aktiv unterstützt von HotelNetSolutions, Profitroom, LODGIQ, ONE by Derbysoft und der HRS Group. Noch bis zum 1. Mai sind Anmeldungen zur Best Available Rate möglich. HSMA Mitglieder nehmen zu stark vergünstigten Konditionen teil.

Alle Informationen zu dem Event und dem fachlichen Programm sind online auf www.hsma.de/festival2017 zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.