Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676286

Ausverkauft - 130 Hotelcamp-Teilnehmer voller Vorfreude!

Bendorf / Eichstätt, (lifePR) - Vom 12. bis 14. Oktober 2017 veranstalten die HSMA Deutschland e.V. und Tourismuszukunft – Realizing Progress das neunte Barcamp für die Hotellerie im hotel friends Mittelrhein in Bendorf.

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde, das Internet vernetzt die Menschen weltweit und ermöglicht digitale und ortsunabhängige Zusammenarbeit. Informationen sind so schnell und so reichhaltig verfügbar wie noch nie und finden durch intelligente semantische Technologien zum Nutzer. Und dennoch oder vielleicht auch gerade deswegen erfreuen sich persönliche Treffen für den Wissensaustausch großer Beliebtheit. Eine besondere Art dieses persönlichen Austausches sind so genannte „Barcamps“. Interessierte an einem bestimmten Thema treffen sich für 2-3 Tage, um über digitale Entwicklungen und neue Anwendungen zu sprechen.

Das Besondere bei diesen so genannten „Un-Konferenzen“ ist, dass im Vorfeld keine Redner definiert, keine Vorträge festgelegt werden und es keine reinen Zuhörer, sondern nur Teilnehmer gibt. Zu Beginn jedes Barcamps werden Vorschläge für Referate und Themen gesammelt, welche gemeinschaftlich zu einem so genannten „Session-Plan“ zusammengestellt werden. Mit diesem besonderen Vorgehen werden zwei Ziele verbunden:

Zum einen liegt die Auswahl der Themen nah an den Interessen der Teilnehmer, zum anderen findet zu Beginn der Veranstaltung eine Interaktion zwischen den Anwesenden statt. Diese Interaktion ist auch das wesentliche Merkmal eines Barcamps. Der Ideenaustausch zwischen den Teilnehmern ist aktiver und kreativer als bei einer normalen Konferenz und soll vor allem auch der Weiterentwicklung der Akteure dienen. Bei kaum einer anderen Veranstaltungsart stehen der Austausch und die „Flurgespräche“ derartig im Vordergrund wie bei den Barcamps.

Nach diesen Grundprinzipien richtet sich auch das neunte Hotelcamp, welches vom 12. bis 14. Oktober 2017 im Mittelrheintal stattfinden wird. Hauptsächlich geht es beim Hotelcamp um neue Entwicklungen und Trends rund um das Thema Internet/Online-Vertrieb/Social Media und wie diese gewinnbringend und zielführend in der Hotelbranche eingesetzt werden können. Aber auch klassische Themen wie z.B. Fachkräftemangel oder Revenue Management können Thema bei dieser Veranstaltung sein.

Die Nachfrage nach den Teilnehmerplätzen ist so groß wie nie – bereits seit Wochen ist die Anmeldeliste geschlossen. Teilnehmen werden Hotelbetreiber, Fach- und Führungskräfte aus der Hotellerie, Hersteller von Hotelsoftware, sowie weitere Fachleute, Berater und Multiplikatoren der Hotelbranche. Unterstützt wird das Hotelcamp in diesem Jahr von Goldsponsor Protel sowie den Premiumsponsoren Customer Alliance, Hotelnetsolutions, Hetras und Event Portal.

Weiterführende Internetlinks:

Hotelcamp Hauptseite:
http://www.hotelcamp.de/

Teilnehmerübersicht:
http://www.hotelcamp.de/anmeldung-teilnehmer/

Partner & Sponsoren:
http://www.hotelcamp.de/sponsoren/

Über Tourismuszukunft - Realizing Progress

Die Zukunft des Tourismus gestalten: Mit diesem Anspruch berät und begleitet Tourismuszukunft touristische Unternehmen und Verbände. Basierend auf dem weit gefächerten Know-how unserer Netzwerkpartner unterstützen wir unsere Kunden dabei, neue Strategien und Lösungen fürs digitale Zeitalter zu finden.

Wir denken über die Zukunft nach – und helfen Ihnen, diese für Ihr Unternehmen zu gestalten. Ob Analyse, Beratung, Schulung oder Umsetzung – für jedes Prozess-Stadium finden Sie im Tourismuszukunft-Team kompetente Partner. Unsere Erfahrung und Flexibilität helfen uns, Sie bei höchst unterschiedlichen Anliegen zu unterstützen. Statt auf Einzelprojekte setzen wir auf Prozesse: So begleiten wir viele unserer Kunden schon seit Jahren – und gestalten gemeinsam mit ihnen den Fortschritt. Dieses gemeinschaftliche Vorgehen ist auch der Grund, warum uns Tourismusdestinationen, Reiseveranstalter, Reisemittler, Branchenverbände und Hotels in ganz Europa vertrauen. Wir beraten nicht nur – wir zeigen unseren Kunden auch, wie sie Neuerungen im Unternehmen umsetzen können. Oft werden wir als Berater zu Innovationsprozessen gebeten – weil man uns zutraut, diesen Aufbruch mit unbekanntem Ziel erfolgreich zu begleiten.

HSMA Deutschland e.V.

Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.

Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.000 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Pricing, Distribution, e-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.

Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4*Sterne Alpsee-Camping News: Kempten - die Hauptstadt des Allgäus - Ein Muss für jeden Allgäu-Besucher

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Inmitten der Ferienlandschaft Allgäu, liegt die ehemalige Kelten- und Römerstadt Kempten. Eine der ältesten Städte Deutschlands und die größte...

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

Disclaimer