Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 541461

HSH Nordbank finanziert Barthonia-Forum für Tristan Capital und FREO

Hamburg/Kiel, (lifePR) - Die HSH Nordbank stellt dem von Tristan Capital Partners LLP London beratenen Immobilien Fond 'European Property Investors Special Opportunities 3 L. P.' (EPISO 3 Fund) und der FREO Gruppe im Rahmen eines Joint Ventures 91 Mio. Euro für den Ankauf des Barthonia-Forums in Köln-Ehrenfeld zur Verfügung.

Das Stadtquartier auf dem ehemaligen '4711'-Produktionsgelände umfasst zwölf Einzelgebäude mit rund 70.000 qm Gewerbe- und Wohnflächen. Mit der Nähe zur Innenstadt und zum Kölner Dom in circa zwei Kilometern Entfernung zählt das Areal nicht nur zu den beliebtesten Wohnla-gen, sondern ist auch ein attraktiver Bürostandort, insbesondere für innovative Unternehmen. Neben verschiedenen Einzelhandelsunternehmen ist das Warenhaus Kaufland als Ankermieter mit einer Mietfläche von mehr als 11.000 qm vor Ort.

Tristan Capital Partners ist ein unabhängiger Immobilien-Investment-Manager mit Sitz in Lon-don, der zu den Marktführern in Europa zählt. Derzeit werden sechs Fonds mit mehr als 5 Milli-arden Euro Vermögen von dem Unternehmen verwaltet.

Die FREO Gruppe ist ein Private-Equity Unternehmen und Fondsmanager, spezialisiert auf den Erwerb und die Entwicklung von Gewerbeimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen hat derzeit rund eine Million Quadratmeter Gewerbefläche unter Management und wird auch für das Barthonia-Forum als Asset Manager tätig sein.

Die HSH Nordbank wurde bei der Transaktion von Taylor Wessing beraten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Nicht nur Vorteile für Arbeitgeber

, Finanzen & Versicherungen, DG-Gruppe

Mit dem neu verabschiedeten Betriebsrentenstärku­ngsgesetz (BRSG) soll die Betriebsrente attraktiver werden – allerdings mit einem Nachteil für...

Riester-Sparer aufgepasst: Zulagenkürzung vermeiden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Riester-Sparer sollten ihren Vertrag einmal jährlich prüfen. Denn jegliche Gehaltserhöhung, auch per Tarifabschluss oder Berufsgruppensprung,...

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

Disclaimer