Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131576

Platz 1 für HRS iPhoneTM-App

Schon über 20.0000 iPhoneTM-Nutzer vertrauen bei der Hotelbuchung auf den Marktführer

Köln, (lifePR) - Großer Erfolg für HRS: Nur drei Wochen, nachdem HRS eine spezielle Applikation für das iPhoneTM zum kostenlosen Download bereit gestellt hat, haben bereits über 20.000 Nutzer die neue Anwendung auf ihr Apple-Mobiltelefon geladen. In kürzester Zeit gelang dem Kölner Unternehmen der Sprung von Null auf Eins der meistgeladenen, kostenlosen Apps in der Kategorie Reisen. HRS liegt damit derzeit sogar vor Google Earth. Als bisher einziges Hotelreservierungssystem weltweit im App Store konnte sich HRS - HOTEL RESERVATION SERVICE zudem in der Gesamt-Top 25 der meistgeladenen Apps in Deutschland platzieren und ist aktuell auf Platz 14. Zentrale Funktion der Applikation ist die Suche und Buchung in dem 250.000 Hotels umfassenden HRS-System - und das mit den für das iPhoneTM gewohnt intuitiven Bedienelementen.

Die HRS-Applikation wurde gezielt auf die Besonderheiten des iPhoneTM zugeschnitten, wodurch die Bedienbarkeit sehr einfach, komfortabel und benutzerfreundlich gestaltet ist. Die kompakte und übersichtliche Darstellung aller relevanten Informationen setzt dem endlosen Scrollen oder den Problemen mit der Seitenbreite auf kleinen Bildschirmen ein Ende. Die Anwendung ist in sieben Sprachen verfügbar.

HRS wurde für seine Entwicklungen im Bereich mobile Buchung am 9. November 2009 in der Kategorie "Innovation" mit dem Top Hotel Star Award in Gold ausgezeichnet. Als einziges Online-Hotelreservierungssystem Europas unterstützt HRS alle verfügbaren mobilen Plattformen und ermöglicht die komfortable Hotelsuche und -buchung über Handy, PDA, BlackBerry oder iPhoneTM.

Weitere Informationen unter www.hrs.de

HRS - Hotel Reservation Service / Robert Ragge GmbH

HRS betreibt ein weltweites Hotelportal für Privat- und Geschäftsreisende mit über 250.000 Hotels aller Kategorien in 180 Ländern. Der kostenlose Reservierungsservice ermöglicht Online- Hotelbuchungen zu den günstigsten Preisen - mit Bestpreis-Garantie. HRS-Exklusivpreise garantieren darüber hinaus einen Preisvorteil von mindestens zehn Prozent. Erleichtert wird die Hotelauswahl durch detaillierte Hotelbeschreibungen und über 1,5 Millionen Hotelbewertungen von Hotelgästen. Mehr als 20.000 Unternehmen buchen ihre Zimmer für Geschäftsreisen, Tagungen und Gruppenreisen regelmäßig über HRS und profitieren von speziellen HRSFirmenraten mit Preisvorteilen von bis zu 30 Prozent. Für die Hotellerie ist HRS mit 7,2 Millionen Nutzern (unique usern) und über 80 Millionen Besuchen (visits) pro Jahr der verkaufsstärkste Vertriebskanal.

Durch die Entwicklung neuer mobiler Anwendungen für Handys, BlackBerrys und iPhones sowie Navigationsgeräte nutzt HRS alle modernen Kanäle, um den Kunden die Suche nach dem passenden Hotel auch unterwegs zu erleichtern. Das 1972 gegründete Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Shanghai, London, Paris, Warschau, Rom und Istanbul und ist alleiniger Eigentümer des Alpenportals www.tiscover.com mit Hauptsitz in Innsbruck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Medientage München: Media Women Connect - Mehr Frauen in verantwortliche Positionen!

, Medien & Kommunikation, Ramona Kramp - Coaching.Seminare.Training

Mehr Frauen in verantwortliche Positionen! Ob in Redaktionen oder auf dem Regiestuhl, als Kreative und Digital Strateginnen, Abteilungsleiterinne­n...

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Disclaimer