Samstag, 26. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 665604

Aufgetischt: Der (Koch-)Nachwuchs führt Regie

"Azubi-Gourmet-Menü" im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Starnberg, (lifePR) - Eigentlich stehen sie gemeinsam mit Sternekoch Maximilian Moser in der Küche des Gourmetrestaurant Aubergine und lernen dort die Kunst der Haute Cuisine. Während das Sternerestaurant des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg im August eine Sommerpause einlegt, stellen die Auszubildenden im hoteleigenen Restaurant Oliv´s ihr Können unter Beweis und übernehmen selbst die Verantwortung am Herd. Bis 18. August 2017 servieren sie dort täglich ab 18.30 Uhr ihren Gästen ein Vier-Gänge-Menü, unter anderem „Gelierte Tomatenessenz mit Basilikum-Granité“ und „Wildschweinrücken mit Preiselbeerjus“.

Reservierung für das „Azubi-Gourmet-Menü“ (49 €/Pers.) unter www.vier-jahreszeiten-starnberg.de, www.aubergine-starnberg.de

Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Das 4 Sterne Superior Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg liegt im Fünf-Seen-Land, nur 25 Kilometer südlich von München und verfügt über 117 Zimmer und neun Suiten. Mit 400 Quadratmetern flexibler Veranstaltungsfläche bietet es den idealen Rahmen für Meetings und Events bis 256 Personen. Dank seines mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Gourmetrestaurant Aubergine zieht es auch Feinschmecker und Kurzurlauber an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Clever in der Küche - Von Platzwundern und Multitalenten

, Essen & Trinken, Villeroy & Boch AG

Große Küche, kleine Küche - ganz egal, Hauptsache clever eingerichtet. Zum Beispiel mit Keramikspülen, Armaturen und Food Specials von Villeroy...

Start Healthy Living Awards

, Essen & Trinken, DoldeMedien Verlag GmbH

Jetzt bewerben für die „Healthy Living Awards“ 2018: Die beiden Magazine „eat healthy“ und „RUNNING“ aus dem Hause DoldeMedien Verlag küren in...

Vier Mal Gold in vier Jahren bei den AIBA

, Essen & Trinken, Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan

Das Weihenstephaner Kristallweißbier gewinnt zum vierten Mal infolge die Goldmedaille bei den Australian International Beer Awards (AIBA) in...

Disclaimer