Ein Monopoly-Spiel macht nun bundesweit auch Werbung für Bodenmais

(lifePR) ( Bodenmais, )
Wer nicht wirbt, der stirbt. Unter diesem Motto war Astrid Stiefel vom Ringhotel Dolce Vita in Bodenmais federführend an dem Entwurf eines Monopoly Spiels für die Ringhotels beteiligt.

In der eigens für kreative und innovative Köpfe gegründeten "Ringhotel-Schmiede" wurde nun aus der Idee Wirklichkeit. In über 130 Ringhotels in Deutschland haben Gäste die Möglichkeit, dieses Spiel zu kaufen und zu spielen. Dabei hat der Gast automatisch die Möglichkeit zu sehen, wo es überall in Deutschland Ringhotels gibt. Das Bodenmaiser Hotel Dolce Vita ist im Spiel gleich dreimal zu finden. Einmal auf dem Spieltableau, einmal als "Straße" und einmal auf der Ringhotel-Ereigniskarte mit dem Satz "Reise ins Ringhotel Dolce Vita nach Bodenmais, wenn du über Los kommst, ziehe € 200,00 ein".

Natürlich wurde das Spiel direkt am Auslieferungstag mit den Hausgästen ausprobiert und die Gäste hatten die Möglichkeit verschiedene Ringhotels im Spiel zu sehen bzw. kennen zu lernen. "Es ist immer wichtig, dass man im Gespräch ist und auf sich aufmerksam macht. Dieses Mal eben mit einer Werbung der etwas anderen Art", so Astrid Stiefel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.