Donnerstag, 22. Februar 2018


Per Klick vom Airport in den Urlaubsort

Bei Holiday Extras können Reisende erstmalig Urlaubstransfers an 7.500 Zielorten in 120 Ländern weltweit buchen

München, (lifePR) - Vom Flieger bis zur Lobby: Das Münchner Unternehmen Holiday Extras (www.holidayextras.de), spezialisiert auf Extras rund ums Reisen, bietet erstmalig auch Transfers am Urlaubsort an. Buchbar sind Fahrten vom Flughafen zum Cityhotel wie auch Transfers vom Airport zum Strandresort.

Neben Flughafentransfers stehen zudem Fahrten vom Bahnhof oder Hafen zur Verfügung. Insgesamt finden Kunden Angebote an rund 7.500 Standorten in 120 Ländern weltweit. Zur Auswahl stehen je nach Zielort und Budget verschiedene Transferkategorien: So können Gäste zum Beispiel einen Privattransfer wählen, um Zeit zu sparen und ihre Privatsphäre zu genießen. Für Familien oder kleinere Reisegruppen eignen sich die individuell organisierten Kleinbusse besonders gut.

Am preisgünstigsten ist die Buchung eines Shuttle-Transfers per Bus. Noch schneller unterwegs sind Kunden mit dem Express-Shuttlebus, der nie mehr als vier Stopps auf dem Weg zum Zielort einlegt.

Mehr Infos zum Angebot finden Interessenten unter dem Link: www.holidayextras.de/flughafentransfer.html

Holiday Extras GmbH

Die Holiday Extras-Gruppe ist der Marktführer für die Vermittlung von Reise-Extras in Europa. Gerry Pack gründete das Unternehmen 1983 in Großbritannien. Die Holiday Extras GmbH in Deutschland verfügt über ein Team von über 140 Mitarbeitern. Die Holiday Extras Ltd. in Großbritannien und die deutsche Schwestergesellschaft Holiday Extras GmbH bieten ihren Kunden günstige Parkplätze und attraktive Hotelangebote an über 80 Flug- und Kreuzfahrthäfen in Europa. Bei Parkplätzen, die nicht direkt auf dem Flughafengelände liegen, ist der Transfer zum Terminal und zurück im Preis inbegriffen. An 15 Flughäfen betreibt und vermittelt das Unternehmen unter der Marke "Airparks" eigene und lizenzierte Parkflächen.

Neu im Portfolio sind Airport Lounges und Transfers am Urlaubsort. Neben Stellplätzen vermittelt Holiday Extras Park, Sleep & Fly-Angebote, welche die Übernachtung im Flughafen-Hotel, den Parkplatz, Transfer und oftmals auch das Frühstück beinhalten. In Deutschland vermitteln bereits über 12.000 Reisebüros Holiday Extras-Leistungen. Buchbar sind die Angebote auch über Online-Partner, die Website und das Team Reservierung & Service. Expedienten können folgende Buchungssysteme nutzen: Amadeus TOMA, sabre merlin/shop holidays, Jack Plus/myJack, traffics CosmoNaut, Schmetterling Neo, BistroPortal, Paxconnect, Cruise Compass und Midoco. Holiday Extras bietet Journalisten besondere Pressekonditionen. Nähere Informationen sind unter www.holidayextras.de erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Silvester am Inari See

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Hoch oben im Norden Finnisch Lapplands befindet sich der kleine Ort Inari. Direkt am Fluss, der in den Inari See mündet, liegt das familiär geführte...

Kann man mit einem Airstream Wohnwagen Wintercamping machen?

, Reisen & Urlaub, Roka-Werk GmbH

Kann man mit einem Airstream Wintercamping machen? Diese Frage stellen sich sicher viele Interessenten beim Anblick der Aluminiumzigarre aus...

Bad Füssing - Europäischer Übernachtungsrekord dank Stammgästen

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Mit über 2,4 Millionen Übernachtungen und 315.157 Gästeankünften in 2017 ist Bad Füssing das erfolgreichste und meistbesuchte Heilbad Europas....

Disclaimer