Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545879

9. Tour de Hohenlohe rund um Ilshofen

(lifePR) (Schwäbisch Hall, ) Zum 9. Mal veranstaltet der Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V. die zweitägige Radveranstaltung Tour de Hohenlohe. Am 12. und 13. September 2015 erwarten die Radfahrer ausgewählte Strecken durch eine idyllische Landschaft in den Flusstälern von Kocher und Jagst, schöne waldreiche Flächen und einige Berg- und Talfahrten.

Gastgeber ist in diesem Jahr die Stadt Ilshofen im Herzen des Landkreises Schwäbisch Hall. Dort startet die Tour am Samstag mit der Aufwärmgymnastik der SDK (Süddeutsche Krankenversicherung). Im Anschluss kann zwischen zwei Touren mit 65 oder 49 km gewählt werden. Alle Strecken sind als Rundtouren angelegt, so dass die Radfahrer wieder am Startort ankommen.

Die beiden Touren starten gemeinsam in Richtung Leofels, bevor sie sich trennen. Die große Tour verläuft über Oberregenbach, Buchenbach und Kocherstetten nach Braunsbach. Die kleine Tour über Nesselbach und Jungholzhausen ebenfalls nach Braunsbach. Dort findet auf dem Marktplatz die Mittagsrast statt. Gemeinsam geht es über Cröffelbach und Großaltdorf zurück nach Ilshofen.

Die Samstagstouren klingen bei einem Radlerfest mit regionaler Küche und buntem, unterhaltsamen Programm auf dem Schulhof aus - Gäste sind herzlich willkommen.

Auch am Sonntag kann zwischen zwei Touren mit 61 und 48 km gewählt werden. Von Ilshofen geht es über Triensbach und Maulach nach Oberspeltach. Dort trennen sich die beiden Touren. Die große Tour verläuft über Honhardt und Obersontheim, die kleine Tour über Waldbuch und Eschenau. In Vellberg können sich die Radler bei der Mittagsrast stärken. Weiter durch den Burgbergwald und Eckartshausen geht es zurück nach Ilshofen.

Am Freitag lockt das kulturellkulinarische Paket "Rustikaler Kunstgenuss". Bei einer Führung wird die imposante Burgruine Leofels besichtigt. Anschließend wird die Werkstatt und Ausstellung des Holzbildhauers Siegfried Luffler besucht. Bei der Familie Münch in Unterschmerach verwöhnt ein rustikales Vesper-Buffet die Teilnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer