Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 342311

Ein Stück Heimat genießen!

Westfälisches Schlemmen: Mutters Sonntagsbraten in Hövels Hausbrauerei

(lifePR) (Dortmund, ) Immer wieder sonntags (ab 2.9.) verwöhnt die Hövels Hausbrauerei ab 12 Uhr ihre Gäste mit einem besonderen Sonntagsbraten - ganz frisch aus dem Ofen.

In den Herbstmonaten kehrt mit köstlichen Bratengerichten sonntags die deftige westfälische Küche ins Hövels ein. "Ofenfrisch und lecker wird er sein", schwärmt Betriebsleiter Axel Stockmann: "Zuhause nimmt sich kaum noch jemand die Zeit für einen Sonntagsbraten nach Mutters Rezeptur. Deshalb eröffnen wir für unsere Gäste die Bratensaison."

Jeden Sonntag wird ein anderer Braten aufgetischt! Damit eine wirklich familiäre Atmosphäre beim marinierten Schinkenbraten, Oma's Rinderroulade oder dem gekochten Tafelspitz aufkommt, werden bei einer Bestellung ab vier Personen die Lieblingsbraten - wie früher zuhause - auf einer Platte serviert. "Mit dem Sonntagsbraten verbinde ich ein Stück Heimat", schwelgt Stockmann in Erinnerungen.

Noch bis zum 30. Dezember gibt es jeden Sonntag eine andere Bratenkreation. Mit einer Suppe oder einem Salat vorab wird das Sonntagessen eingeläutet und dazu schmeckt natürlich ein hausgemachtes Bier aus der Hövels Hausbrauerei besonders gut. Die unterschiedlichsten Braten machen die Wochenenden in der Hövels Hausbrauerei zum kulinarischen Highlight. Jedes Bratengericht kostet 14,90 Euro und bei einer Bestellung ab zehn Personen auch außer Haus geliefert.

Reservierungen nimmt die Hövels Hausbrauerei unter der Telefonnummer 0231/9145470 entgegen.

Hövels Brauerei GmbH

Brauen nach alter Tradition - das sind bei der Hövels Hausbrauerei keine leeren Worte. Seit 1984 wird Hövels Original wieder nach der überlieferten Rezeptur und dem 1893 entwickelten Maischverfahren in der wiedereröffneten Hövels Hausbrauerei gebraut. Dort lässt sich der aufwendige Brauprozess heute auch bei einer Brauereiführung oder einem Bierseminar live erleben.

Hövels Hausbrauerei, Hoher Wall 5-7, 44137 Dortmund, Tel.: 0231/9145470, www.hoevels-hausbrauerei.de und www.hoevels-original.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Unnachahmlicher Rosso Grillo

, Essen & Trinken, Winzers Weine e.K.

„Ein Wein ist auch immer ein Stück Geschichte“, sagt Kai-Uwe Mensching von winzers.de, der mit dem 2010er Grillo Cabernet Franc DOC einen Tropfen...

Ökologisches Weingut Hubert Lay vom 24. bis 26. Februar 2017 in Berlin mit dabei

, Essen & Trinken, Ökologisches Weingut Hubert Lay

Auf der erfolgreichsten und zahlenmäßig auch größten Publikumsmesse in Deutschland, der WEINmesse Berlin, wird Hubert Lay mit seinen veganen...

Der Riesling Spätlese aus dem Ungsteiner Weilberg

, Essen & Trinken, Winzers Weine e.K.

Die Lage Weilberg ist eine der historischsten der Pfalz. Die Römer gründeten vor mehr als 2000 Jahre innerhalb einer neuen Siedlung ein Weingut,...

Disclaimer