Rückblick Denktopf Wissensforum im November: Zwei Seminare - viele begeisterte Teilnehmer

(lifePR) ( Witten, )
HÖRSTKE hatte im November gemeinsam mit den Denktopf-Partnern gleich zu zwei spannenden Seminaren eingeladen: Darboven/Egro und RATIONAL/Beer Grill lieferten viel Praxiswissen in zwei Doppelseminaren.

Das dritte Denktopf Wissensforum am 10. November wurde gemeinsam von Egro Swiss coffee Technology und J.J. Darboven geführt und brachte Wissen und Erfahrung der beiden erfolgreichen Unternehmen zusammen. Für die rund dreißig Teilnehmer wurde das Thema Kaffee aus mehreren Perspektiven beleuchtet. "Neben der optimalen Wissensvermittlung gab es Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch in Bezug auf das alltägliche Kaffeegeschäft. Besonders die gezielten Lösungsvorschläge der Referenten wurden von den Teilnehmern dankend angenommen", so Peter Hörstke, Geschäftsführer HÖRSTKE Großküchen/Einrichtungen.

Eine Woche später fokussieren die Profis von Beer Grill und Rational kompakt überzeugend Lösungen zum Thema "Garen und Präsentieren auf wenigen Quadratmetern". Die Referenten informierten die Teilnehmer (meist Planer und Geschäftsführer) über Lösungsansätze für bestehende oder zukünftige Planungen von Großküchenprojekten. Zusätzlich wurde das neue Self-cooking center® whiteffiency® von Rational mit dem patentierten HiDensity-control® präsentiert.

"Unser DENKTOPF Wissensforum war 2011 sehr erfolgreich. Für 2012 haben wir bereits spannende Themen in Planung. Das Programm steht Anfang des Jahres fest", kündigt Hörstke an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.