Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66247

Rennatmosphäre vergangener Tage liegt bei den 31. Hockenheim Classics am 20. und 21. September 2008 förmlich in der Luft

Hockenheim, (lifePR) - Bei den Hockenheim Classics am 20. und 21. September sind mehr als 600 historische Rennmotorräder, Seitenwagengespanne, GT und Formel Fahrzeuge am Start.

Erleben Sie akrobatische Kurventechniken und Drifts bei spannenden Rennen und Präsentationsläufen auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg.

Legendäre Fahrer wie Wilhelm Herz, Schorsch Maier, Heiner Fleischmann um nur einige große Namen zu nennen, trugen bereits auf dem alten Hockenheimring spannende Rennen aus. Am kommenden Wochenende bewegen die jetzigen Eigentümer ihre BMW, Horex Kreidler, NSU, AJS, Gilera, Honda, MV Agusta usw. um die Rennstrecke und stellen sie in den Boxen und im Fahrerlager aus. Die Läufe des Veteranen Fahrzeug Verbandes zählen zur Deutschen Historischen Motorradmeisterschaft 2008.

Bei den Rennmotorrad Präsentationsläufen des Hockenheiming Museums werden Rennfahrer früherer Tage wie z.B. die Weltmeister Dieter Braun, Jim Redman und viele GP Sieger und Deutsche Meister anwesend sein und ihre Maschinen vorführen.

Das neu gestaltete Hockenheimring Museum beherbergt derzeit die größte Rennmotorradsammlung Europas und ist am Wochenende selbstverständlich geöffnet.

Die Tourenwagen, GT Fahrzeuge, Sportprototypen und Formel Serien der VFV Autogruppe kämpfen an beiden Tagen um wichtige Punkte für die DMSB/VFV Meisterschaft 2008.

Ein weiteres Highlight ist mit Sicherheit der "Kampf der Zwerge". Abarth Coppa Mille, NSU TT Trophy und die British Car Trophy starten in einem gemeinsamen Lauf und bieten wie immer exzellenten Rennsport.

Besuchen Sie außerdem das RaceHistoryonTrack Team in der Boxenanlage und lassen sich die Chance einen Formel 1, F 2 und F 3 mal in Ruhe aus der Nähe anzuschauen nicht entgehen. Selbstverständlich werden alle Formel Fahrzeuge bei Demoläufen in Aktion zu erleben sein.

Am Sonntag steuern die Motorrad und Oldtimer Zielfahrer aus der Region den Hockenheimring an und werden gegen Mittag einige Runden drehen und sich den Besuchern präsentieren.

Verkaufsstände, der Race Jumble, das offene Fahrerlager und preisgünstige Gastronomie runden die Gesamtveranstaltung ab.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hockenheim-classics.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ am 3. Oktober in der DKB SKISPORT HALLE

, Sport, Oberhof-Sportstätten GmbH

. Es gibt noch freie Plätze für die kostenfreien Kurse und Führungen! „Türen auf!“ heißt es am 3. Oktober 2017 in der Oberhofer DKB SKISPORT...

Handball: Erlangen und Hüttenberg trennen sich unentschieden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen trennte sich am Abend vor 3.314 Zuschauern vom TV Hüttenberg mit 26:26 (15:14) unentschieden. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer...

Die "Hahner-Twins" im Interview: "Berlin besitzt einfach einen ganz besonderer Spirit."

, Sport, BMW AG

. Nach langwieriger Verletzungspause feiert Anna Hahner ihr Comeback beim 44. BMW BERLIN-MARATHON 2017. Lisa Hahner spricht über ihre Erlebnisse...

Disclaimer