Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135601

Ein Stück Ungarn an der Hochschule Hof

(lifePR) (Hof, ) "Ungarn - Mehr als Paprika, Puszta und Pálinka". Unter diesem Titel stand der zweite Länderabend der Hochschule Hof, der am Dienstagabend mehr als 170 Besucher begeisterte. Besonders beeindruckt haben die beiden ungarischen Studentinnen der Wirtschaftshochschule Budapest, die ihr Land mit viel Einsatz und Freude im ersten Programmteil des Abends vorstellten.

Im zweiten Teil des Abends konnten die Besucher in kleinen Workshops ungarische Spezialitäten wie Pörkölt oder Tokajer probieren, beim ungarischen Tanz mitmachen oder in einem kleinen Sprachkurs ein paar Worte Ungarisch lernen. Beim Zauberwürfel-Workshop brachten die bunt gemischten Rubik's Cubes so manchen Kopf zum Qualmen und bis zum Schluss wurde emsig getüftelt.

Und auch der nächste Länderabend an der Hochschule Hof ist schon fest eingeplant. Am 18.03.2010 dürfen sich die Besucher auf Finnland freuen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeit ade: Wer mit 55 den Job verliert hat kaum mehr Chancen

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer in der Blüte seines Lebens den Job verliert, hat auf dem Arbeitsmarkt kaum mehr Chancen. Immer mehr ältere Menschen müssen deshalb Hartz...

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Disclaimer