Sonntag, 25. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668352

Zusatzshows noch vor der Premiere

Neues Musical HAPPY LANDING bricht schon jetzt alle Rekorde - besser als Aida

Bad Säckingen, (lifePR) - Das gab es auch noch nie - gut zwei Monate vor der Weltpremiere des neuen Musicals HAPPY LANDING am Samstag, 21. Oktober 2017, im Gloria-Theater in Bad Säckingen läuft der Kartenvorverkauf so gut, dass bereits jetzt zwei Zusatzvorstellungen ins Programm genommen werden mussten, um der ungebremsten Ticketnachfrage nachkommen zu können. Die Zuschauer strömen längst nicht mehr nur aus der näheren Umgebung in Deutschlands kleinste Musical-Metropole.

"Wir sind überwältigt von dieser Nachfrage, obwohl bisher niemand das Stück live gesehen hat", freut sich Komponist und Regisseur Jochen Frank Schmidt, "das sind quasi Vorschusslorbeeren und wir werden alles daran setzen, diesen voll und ganz gerecht zu werden." Aktuell verkauft sich das neue Feel-Good-Musical des Erfolgskomponisten besser als die Vorgängerproduktion Aida zum gleichen Zeitpunkt. Kein Wunder, dass der Produzent des Mammutprojekts Alexander Dieterle da gut gelaunt ist. "Ich denke die Leute haben einfach Lust auf eine Show, bei der es viel zu lachen gibt, man ein wenig träumen kann und am Ende mit einem Ohrwurm nach Hause geht", sagt er.

Die erste Zusatzvorstellung wird am Freitag, 3. November 2017, um 20 Uhr stattfinden. Ebenfalls neu im Spielplan ist die Vorstellung am Sonntag, 5. November 2017, um 18.30 Uhr. Bei allen Vorstellungen von HAPPY LANDING, egal ob Freitag, Samstag oder Sonntag, egal ob Nachmittags- oder Abendvorstellung, wird im Übrigen immer die Erstbesetzung des 21-köpfigen Profiensembles zu erleben sein.

Tickets für das Musical HAPPY LANDING sind im Internet unter www.happy-landing-musical.de, per Kartentelefon unter 0 (049 ) 77 61 64 90, an der Kasse des Gloria-Theaters sowie an vielen anderen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Alle Vorstellungen im Überblick:

Donnerstag 19. Okt. 2017 20.00 Uhr Preview (keine Tickets im Vorverkauf erhältlich) Samstag 21. Okt. 2017 20.00 Uhr PREMIERE  (keine Tickets im Vorverkauf erhältlich) Sonntag 22. Okt. 2017 13.30 Uhr Nachmittagsvorstellung Sonntag 22. Okt. 2017 18.30 Uhr

Freitag 03. Nov. 2017 20.00 Uhr Zusatzvorstellung Samstag 04. Nov. 2017 20.00 Uhr Sonntag 05. Nov. 2017 13.30 Uhr Nachmittagsvorstellung Sonntag 05. Nov. 2017 18.30 Uhr Zusatzvorstellung Samstag 18. Nov. 2017 20.00 Uhr Sonntag 19. Nov. 2017 18.30 Uhr

Samstag 02. Dez. 2017 20.00 Uhr Sonntag 03. Dez. 2017 13.30 Uhr Nachmittagsvorstellung Samstag 16. Dez. 2017 20.00 Uhr Sonntag 17. Dez. 2017 18.30 Uhr Samstag 30. Dez. 2017 20.00 Uhr Sonntag 31. Dez. 2017 20.00 Uhr Silvester-Vorstellung

Samstag 13. Jan. 2018 20.00 Uhr Sonntag 14. Jan. 2018 18.00 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

EMIDA 2018: Am 19. Februar startet die Bewerbungsfrist für die dritte Ausgabe des European Musical Instrument Dealer Awards

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Bereits zum dritten Mal richtet die SOMM – Society Of Music Merchants e. V. den EMIDA aus. Ziel des insgesamt mit 15.000,- € dotierten Awards...

Virtuosität vierhändig: Katia und Marielle Labèque im Klavierrezital zu erleben

, Musik, Dresdner Philharmonie

Für ihre technische Brillanz ebenso bekannt wie für ihre musikalische Ausdruckskraft, sind die beiden Schwestern aus Frankreich nun allein auf...

New EDM best of album by Ralf Christoph Kaiser

, Musik, Feiyr

This new album counts. It is a best of album with exquisite EDM songs written by Ralf Christoph Kaiser known as Kaiser Musix. Get your copy and...

Disclaimer