Die "Hessische Energiespar-Aktion" informiert: Dipl.-Ing. Matthias Bially schulte 12 hessische Energieberater zum "Energiepass Hessen"

(lifePR) ( Darmstadt, )
"Gut" bis "sehr gut", so lautete das einhellige Urteil der insgesamt 12 hessischen Energiebe-rater, die an einem Seminar/Workshop zum "Energiepass Hessen" teilnahmen, der von Dipl.-Ing. Matthias Bially im Namen der "Hessischen Energiespar-Aktion", ein Projekt des Hessi-schen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Nidderau angeboten und durchgeführt wurde.

Im Mittelpunkt der Schulung und des anschließenden Workshops stand der "Energiepass Hessen". "Der "Energiepass Hessen" zeigt auf, welche Energiespar-Techniken für ein Haus geeignet sind, welche Kosten bei einer Sanierung entstehen, wie hoch die Einsparungen sind und wie hoch der wirtschaftliche Nutzen sein wird", so Dipl. Ing. Matthias Bially in seinen Ausführungen. Im Mittelpunkt des Workshops standen die Themenfelder: Erläuterung des Fragebogens - Typische Erfassungsfehler - Typische Kundenrückfragen. Unterstützende Werbemaßnahmen in der Sonderaktion des hessischen Umweltministeriums.

Weitere 12 Energieberater haben sich damit für die Sonderaktion des Hessischen Umwelt-ministeriums: "3000 Energiepässe zum halben Preis" fit gemacht.

Die Sonder-Aktion "Energiepass Hessen zum rabattierten Preis von 37,50 Euro" läuft weiter. Den Fragebogen gibt es unter: info@energiesparaktion.de oder "Hessische Energiespar-Aktion", Rheinstraße 65, 64295 Darmstadt.

Der Leiter der "Hessischen Energiespar-Aktion", Dipl.-Ing. Werner Eicke-Hennig wird am Freitag, den 17. Februar 2012 um 19.15 Uhr Studiogast der Sendung "alle wetter" im hrfernsehen sein. Thema: Fragen aus der Energieberatung: -"Heizung abdrehen oder durchheizen - das ist die ewige Frage"

Informationen zur "Hessischen Energiespar-Aktion", zum "Energiepass Hessen", den Koope-rationspartnern, die 14 Energiesparinformationen mit detaillierten Hinweisen zu den wichtigs-ten Energiespartechniken und viele weitere Fachbeiträge oder die Energieberaterliste erhalten Sie unter www.energiesparaktion.de Die "Hessische Energiespar-Aktion" ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.