Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153476

Steuerkettensätze von Herth+Buss Jakoparts

Heusenstamm, (lifePR) - Herth+Buss Jakoparts, Deutschlands Nummer 1 für Verschleißteile japanischer und koreanischer Fahrzeuge, hat eine große Auswahl Steuerkettensätze ins Sortiment aufgenommen.

Die Motorsteuerung mit einer Steuerkette, als Alternative zum Zahnriemen, wird auch von asiatischen Fahrzeugherstellern in einigen Motoren verwendet. Diese wartungsfreien Teile können eine Lebensdauer von bis zu 300.000 km haben.

Um Motorschäden vorzubeugen, ist es trotzdem unerlässlich, den Kettentrieb regelmäßig zu kontrollieren. Spann- und Führungsschienen sowie der Ket-tenspanner unterliegen, aufgrund mechanischer Beanspruchung, dem Ver-schleiß. Rasselgeräusche oder ein unrunder Motorlauf können Hinweise auf eine verschlissene Steuerkette sein, die in diesem Fall gegen eine neue ausgetauscht werden muss.

Dafür bietet Herth+Buss Jakoparts komplette Steuerkettensätze unter dem Nummernkreis J119... an, die - abgestimmt auf jeden Motor - alle relevanten Austauschteile wie Kette, Spanner, Führungsschienen, Zahnräder und Dichtungen enthalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Porsche Cayenne Rückruf - Was tun?

, Mobile & Verkehr, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Mit Schreiben vom 15.09.2017 wendet sich die Porsche AG an Käufer des Porsche Cayenne V6 Diesel. In diesem Brief teilt die Porsche AG lapidar...

Dobrindt: 466,3 Millionen Euro für Infrastruktur

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesverkehrsminist­er Alexander Dobrindt hat Baufreigaben für sechs Neubauprojekte im Bereich Bundesfernstraßen (Autobahnen und Bundesstraßen)...

Dacia: Keine neuen Modelle in nächsten Jahren

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Dacia will in den nächsten Jahren keine neuen Modelle auf den Markt bringen. Damit bleibt es bei den aktuell nur fünf Modellen Sandero, Logan,...

Disclaimer