Heliad Equity Partners verkauft Beteiligungen an CFC Industriebeteiligungen und SQUADRA Immobilien

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
Die Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main (ISIN DE000A0L1NN5) hat ihre Minderheitsanteile an der CFC Industriebeteiligungen AG in Höhe von 22,11 Prozent, das entspricht 1.867.622 Aktien, und an der SQUADRA Immobilien GmbH & Co. KGaA in Höhe von 12,75 Prozent, das entspricht 320.000 Aktien, vollständig veräußert. Die Beteiligung an der CFC Industriebeteiligungen AG wurde durch ein Management-Buy-out mit Wirkung zum heutigen Tage vom Vorstand der CFC, Marcus Linnepe, erworben. Der Anteil am Immobilienunternehmen SQUADRA wurde an einen Immobilieninvestor verkauft. Über die jeweiligen Kaufpreise wurde Stillschweigen vereinbart. Die Unternehmensanteile zählten nicht zu den Kernbeteiligungen von Heliad Equity Partners und wurden nun im Zuge der Portfoliofokussierung veräußert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.