Anmeldungen zum Pferdemarkt laufen

Prämierung auf dem Heilbronner Pferdemarkt vom 22. bis 24. Februar 2020

(lifePR) ( Heilbronn, )
Der Heilbronner Pferdemarkt findet im Februar 2020 zum 251. Mal statt. Und was wäre ein Pferdemarkt ohne Pferde? Wie es die Tradition will, sollen die Tiere wieder in unterschiedlichen Kategorien begutachtet und prämiert werden. Ab sofort und bis 7. Januar 2020 können Pferde angemeldet werden.
 
Jedes Jahr werden rund 200 Pferde für die Prämierungen im Rahmen des Heilbronner Pferdemarktes angemeldet. In vier Kategorien werden die stolzen Tiere den Gutachtern vorgestellt. Am Samstag, 22. Februar ab 10 Uhr werden zunächst Reitpferde, Gebrauchspferde und Ponys begutachtet. Am Sonntag, 23. Februar, ab 9 Uhr sind Zuchtpferde und noch einmal Ponys an der Reihe. Die Preisverleihung für die in den vier Kategorien am besten bewerteten Pferde findet dann am Montag, 24. Februar um 12 Uhr im Wilhelm-Maybach-Saal des Konzert- und Kongresszentrums Harmonie statt.
 
Ein Highlight für Pferdeliebhaber und Experten ist sicherlich ein etwa einstündiger hippologischer Vortrag am Sonntag, 23. Februar um 17 Uhr, der ebenfalls im Wilhelm-Maybach-Saal stattfindet. Der Eintritt ist frei.
 
Die Richtlinien sowie die Anmeldeformulare gibt es unter www.heilbronn.de. Formulare und Infos gibt es auch bei Alexander Ghassemi, Heilbronn Marketing GmbH, Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn, Telefon 07131 56 22 68, oder per E-Mail an ghassemi@heilbronn-marketing.de.
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.