Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 257329

HECTAS auf der EXPO REAL 2011

Vorwerk Tochter präsentiert ihr breites Portfolio an infrastrukurellen Gebäudedienstleistungen / Expertenteam berät zu bedarfsgerechten Lösungen - Halle B1, Stand 341

Wuppertal, (lifePR) - Ab kommenden Dienstag findet die 14. europäische Leitmesse für Gewerbeimmobilien, die EXPO REAL, in München statt. Vom 4. bis 6. Oktober präsentieren über 1.600 Austeller auf dem Gelände der Neuen Messe München neben aktuellen Marktentwicklungen die Vielfalt und Trends der Immobilienwirtschaft. Unter den Austellern sind auch die HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG vertreten. Anzutreffen ist HECTAS in diesem Jahr an einem gemeinsamen Stand mit ihrem Partner der Bergischen Entwicklungsagentur GmbH in Halle B1 Stand 341. Als Anbieter infrastruktureller Gebäudedienste steht HECTAS bestehenden und potenziellen Partnern für einen fachlichen Austausch während der Messe zur Verfügung und erläutert in persönlichen Gesprächen das Leistungsspektrum. "Wir wollen im Rahmen der Fachmesse der Branche demonstrieren, dass wir mit unserem Portfolio international sehr gut aufgestellt sind. Mit unseren infrastrukturellen Gebäudedienstleistungen sind wir in neun Ländern vertreten", erklärt Jens Koenen, Leiter Marketing und Business Development. Neben ihm sind HECTAS CEO Markus Breithaupt, CFO Christian von Vaernewyck sowie die Regionalleiter Vertrieb vor Ort.

Begleitend zu der Messe findet ein umfangreiches Konferenzprogramm statt, das in fünf Foren 400 Referenten diskutieren lässt. Auch daran wird das HECTAS Team teilnehmen. Die EXPO REAL dient zu der Marktorientierung und ist sehr bedeutend für wertvolle Businesskontakte. Auf der größten Messe für Gewerbeimmobilien in Europa sind neben Projektentwicklern, Investoren und Immobilienfinanzierern auch Corporate Real Estate Manager sowie Städte und Wirtschaftsregionen anzutreffen.

HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG

Die HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG mit Hauptsitz in Wuppertal ist einer der führenden Qualitätsanbieter für infrastrukturelle Gebäudedienstleistungen in Europa. Das Unternehmen beschäftigt in den Segmenten Gebäudereinigung, Gebäudedienste und Sicherheitsdienste rund 12.000 Mitarbeiter in neun europäischen Ländern. Gegründet wurde HECTAS 1974 als Tochtergesellschaft der Vorwerk Gruppe. Ihre anspruchsvollen, individuell für jeden Kunden entwickelten Lösungen bietet HECTAS unter anderem in den Bereichen Industrie, Verwaltung, Lebensmittelverarbeitung, Gesundheit und Pflege, Handel und Logistik. HECTAS ist Mitglied im Qualitätsverbund Gebäudedienste und ist für alle Niederlassungen nach ISO 9001 und 14001 sowie für alle Standorte der Sicherheitsdienste zusätzlich nach DIN 77200 zertifiziert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer