Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152980

HSE Technik erneuert Wasserleitung in DA-Eberstadt

(lifePR) (Darmstadt, ) Die HSE Technik erneuert in einem Parallelweg der Heidelberger Landstraße in Eberstadt eine Wasserleitung, um die Versorgungssicherheit zu erhöhen. Die Arbeiten auf Höhe der Hausnummern 80 bis 94 beginnen am Montag (22.) und dauern voraussichtlich vier Wochen. Die Hauptverkehrsstraße B3 ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Die Wasserversorgung muss während der Arbeiten zeitweise unterbrochen werden. Die betroffenen Haushalte werden rechtzeitig per Handzettel informiert. Die HSE-Technik empfiehlt den Anwohnern, die Trinkwassermenge abzufüllen, die während der Versorgungsunterbrechung für den häuslichen Bedarf benötigt wird. Es ist mit zusätzlichem Lärm, Halteverboten und Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die HSE Technik bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Henkel und Clouth beenden Kooperation bei der Vermarktung von Teroson

, Bauen & Wohnen, Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG

Die Offenbacher Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG – kurz CLOU – und die Henkel AG & Co. KGaA geben das einvernehmliche Ende ihrer langjährigen...

Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge

, Bauen & Wohnen, moeller eConsult

Laut Prognosen gibt es in diesem Jahr bestes sommerliches Wetter. Das wird viele Deutsche freuen, können sie doch die warmen Temperaturen dazu...

Polster Aktuell in Mayen: „Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse“

, Bauen & Wohnen, Stadtverwaltung Mayen

Seit Februar 2017 bereichert der Polster Aktuell-Store in der Marktstraße das Einzelhandelsangebot in der Marktstadt Mayen. Einer der Marktführer...

Disclaimer