Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665367

Buslinie A fährt jetzt auch sonntags

Neuer Fahrplan gilt ab 14. August / Gemeinsame Pressemitteilung von HEAG mobiBus, Wissenschaftsstadt Darmstadt, DADINA

Darmstadt, (lifePR) - Um das Mobilitätsangebot im Darmstädter Stadtteil Arheilgen zu verbessern, verkehrt die Buslinie A (Arheilgen Bahnhof – Kranichstein Steinstraße) der HEAG mobiBus vom 14. August an nun auch an Sonn- und Feiertagen. An diesen Tagen werden die elf Stationen der Stadtteillinie künftig von zirka 9.30 Uhr bis 19 Uhr im Halbstundentakt bedient. Lediglich in der Mittagszeit von zirka 13.30 Uhr bis 14.30 macht auch der A-Bus eine Pause.

Immer wieder hatten Bürger den Bedarf an Sonntagsverkehren auf der Linie A angemeldet. Gemeinsam haben die Wissenschaftsstadt Darmstadt als zuständige Aufgabenträgerorganisation zusammen mit der DADINA und dem Busunternehmen HEAG mobiBus eine kostenneutrale Lösung entwickelt, die den Bedürfnissen der Bürger besser entgegenkommt.

Möglich wurde die Schaffung des Sonntagsangebots durch Fahrplanänderungen an anderer Stelle. So verkehrt der A-Bus montags bis freitags früh morgens zwischen 5 und 7 Uhr sowie abends von 20 bis 21 Uhr künftig auch halbstündlich statt wie bisher alle 15 Minuten. An Samstagen verkehrt die Linie A wie gewohnt alle 30 Minuten. Der Fahrplan der Linie A ist am Bahnhof Arheilgen auf den Fahrplan der S3 und S4 nach Frankfurt abgestimmt und an der Haltestelle „Messeler Straße“ bzw. „Löwenplatz“ auf die Straßenbahnlinien 7 und 8 Richtung Luisenplatz. Der ab dem 14. August gültige Fahrplan der Linie A steht ab sofort im Internet unter www.heagmobibus.de zum Download bereit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rasante Gaudi und ausgelassene Stimmung auf dem Oktoberfest: BMW Sportfamilie trifft sich in München

, Mobile & Verkehr, BMW AG

. Besondere „Wiesn-Challenges“ in der BMW und MINI Driving Experience Maisach. Traditionel­ler BMW Wiesn Sport-Stammtisch auf dem Oktoberfest. Alessan­dro...

Innovation der Woche Nr. 19: Ruckzuck - der schicke Mantel wird zum Regenoverall

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Wer bei Wind und Wetter mit dem Rad unterwegs ist, weiß: Mit Regenkleidung ist das so eine Sache. Regencapes schützen nur halb vor Nässe – und...

Filmpreis „OttoCar“ in Gold geht ans Institut für Zweiradsicherheit (ifz)

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Der ifz-/DVR-Spot "Motorrad: Mit Sicherheit" zählt zu den diesjährigen Preisträgern der renommierten "OttoCar Awards", die am 14. September 2017...

Disclaimer