HD Gruppe verkauft EKZ Burggalerie Mühlhausen an Immowert Immobiliengruppe

(lifePR) ( Berlin / Magdeburg, )
Die HD Gruppe hat das innerstädtische Einkaufszentrum Burggalerie Mühlhausen im Rahmen eines Asset Deals an die österreichische Immowert Immobiliengruppe verkauft. Bezüglich des Transaktionsvolumens haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. 

Die Burggalerie Mühlhausen ist ein etabliertes Center in zentraler Innenstadtlage mit Anbindung zur Haupteinkaufsstraße Steinweg. Das Objekt wurde 1998 im thüringischen Mühlhausen errichtet und verfügt auf einer Grundstücksgröße von 9.579 Quadratmetern über eine Gesamtnutzfläche von knapp 6.200 Quadratmetern auf zwei Handelsebenen. Namhafte Ankermieter wie Expert HERFAG, Rossmann, Woolworth, Jeans Fritz, sowie regionale Filialisten bilden die Grundlage für einen ausgewogenen Mietermix. Mit seinen 220 PKW-Stellplätzen fungiert die Burggalerie Mühlhausen auch als Innenstadtparkhaus.

Die HD Gruppe hatte das Objekt im September 2017 erworben und seitdem umfassende Revitalisierungsmaßnahmen durchgeführt. Durch das eigens entwickelte Positionierungskonzept als innerstädtisches Hybrid-Center verfolgte die HD Gruppe ein zukunftsorientiertes Vorgehen bei der Revitalisierung. Hierbei standen die verschiedenen Käufergenerationen im Mittelpunkt.

„Es ist uns gelungen, mit der Immowert Immobiliengruppe einen renommierten Käufer mit geschäftlichen Schwerpunkten in Berlin und Wien  für die Burggalerie Mühlhausen zu finden“, so Ralph Ziegler, Geschäftsführer der HD Immobilien Holding GmbH. „Nachdem die HD Gruppe bereits effektive Revitalisierungsmaßnahmen durchgeführt hat, übergeben wir ein zukunftsfähiges und gut frequentiertes Center an den Käufer.“ 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.