Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543241

Hawesko Holding AG: Hawesko zur Hauptversammlung

(lifePR) (Hamburg, ) .
- Geschäftsentwicklung innerhalb der Plangrößen
- Aktionäre erhalten Dividende von € 1,30 pro Aktie

Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (HAW, HAWG.DE, DE0006042708) verzeichnet nach den ersten fünf Monaten (1.1.-31.5.) des laufenden Geschäftsjahres 2015 auf bereinigter Basis eine Geschäftsentwicklung innerhalb der Plangrößen. Das teilte Finanzvorstand Ulrich Zimmermann auf der heutigen Hauptversammlung der Gesellschaft mit. Für das Geschäftsjahr 2015 insgesamt geht der Vorstand unverändert davon aus, dass ein Umsatzzuwachs von ca. 1 % gegenüber dem aufgrund der Jubiläumsaktivitäten hohen Vorjahresniveau (€ 473 Mio.) erzielt wird. Er rechnet beim EBIT auf bereinigter Basis nach wie vor mit einem Ergebnis von ca. € 26-27 Mio. (2014 auf bereinigter Basis: € 24,6 Mio.) bzw. nicht bereinigt um die Einmalbelastungen infolge des Übernahmeprozesses von ca. € 19-20 Mio. (2014: € 20,1 Mio.).

Auf der Tagesordnung der Hauptversammlung stand neben den Regularien auch die Wahl von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Reitzle und Prof. Dr. Dr. Dres. Franz Jürgen Säcker in den Aufsichtsrat - beide waren bereits durch das Amtsgericht bestellt worden - sowie mehrere Satzungsänderungen. Darüber hinaus hat die Hauptversammlung eine Dividende für das Geschäftsjahr 2014 von € 1,30 pro Aktie beschlossen, die ab dem 16. Juni 2015 zahlbar ist.

Hawesko Holding AG

Die Hawesko Holding AG ist führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen und Champagnern. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte sie - über ihre drei Vertriebskanäle Weinfacheinzelhandel (Jacques' Wein-Depot), Großhandel (Wein Wolf und CWD Champagner-und Wein-Distributionsgesellschaft) und Distanzhandel (insbesondere Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor und Wein & Vinos) - einen Umsatz von € 473 Mio. und beschäftigte rund 925 Mitarbeiter. Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer