Havas mit Neugeschäfts-Triple

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Im noch jungen Jahr 2019 baut Havas das Kundenportfolio um drei neue Auftraggeber aus und setzt sich in den Pitches um die Kommunikations- und Marketing-Etats der französischen Savencia-Marke Géramont, der regionalen Wirtschaftsgesellschaft NRW.INVEST (beide Havas Düsseldorf) sowie des internationalen Hygiene-Spezialisten SoClean (Havas Hamburg) durch.

Die Düsseldorfer Kreativagentur wurde dabei von der landeseigenen Wirtschaftsförderung NRW.INVEST mit der Konzeption, Gestaltung und Weiterentwicklung der Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen für das In- und Ausland im Rahmen der internationalen Standortkommunikation beauftragt.

Im Pitch um den Géramont-Etat behauptete sich Havas Düsseldorf zudem gegen zwei Wettbewerber und übernimmt fortan den markenstrategischen Lead der meistverkauften Käsemarke im deutschen Markt. Fokus der neuen Markenkommunikation wird die zielgruppengerichtete Verjüngung der Food-Brand mit konzeptionellem Schwerpunkt auf digitale Touchpoints. „Es ist eine anspruchsvolle Aufgabe, eine erfolgreiche und verkaufsstarke Marke in der Größenordnung von Géramont kommunikativ zu positionieren und zu gestalten – vom Social Media Post bis zum klassischen TVC“, berichtet Havas Integration Director Guido Körfer.

Seit Jahresanfang betreut zudem die auf PR und Social Media spezialisierte Agentur Havas Hamburg den Hygiene-Experten SoClean, ein international führender Hersteller von Desinfektionsgeräten für CPAP-Atemmasken, die zur Behandlung von Schlafapnoe eingesetzt werden. Havas Hamburg wurde dabei mit der Aufgabe betraut, die amerikanische Marke auf dem deutschen Markt mit Hilfe klassischer Kommunikation und PR Maßnahmen zu etablieren. „Weltweit leiden eine Milliarde Menschen unter der Schlafkrankheit Schlafapnoe. Viele jedoch sind sich dessen nicht bewusst. Umso wichtiger ist es für uns, SoClean einem breiten Fachpublikum sowie allen relevanten Zielgruppen zu präsentieren", so Marco Wedemann, Managing Director von Havas Hamburg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.