Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683713

Haus & Grund zum Bündnis für Glasfaserausbau

Letzten Meter fördern!

Kiel, (lifePR) - „Bei einem Marathon haben es die letzten Meter in sich. Da hilft Zuwendung in Form von Applaus!“ So kommentierte Alexander Blažek, Verbandsvorsitzender von Haus & Grund Schleswig-Holstein, das gestern neu ins Leben gerufene Bündnis des Wirtschaftsministers Dr. Bernd Buchholz zum flächendeckenden Glasfaserausbau. In einem Flächenland wie Schleswig-Holstein sei es die Herausforderung, jeden Haushalt – auch im ländlichen Raum – bei der Breitbandversorgung anzubinden und zog dabei die Parallele zum Langstreckenlauf. Zuschüssen seien das richtige Mittel zum Zweck, damit hier Immobilieneigentümer die notwendige Luft für die letzten Meter hätten, um den Hausanschluss zu vollenden. Wie die Erfahrungen aus anderen Zuschussprogrammen zeigten, würden finanzielle Zuwendungen in einer Höhe von 10 % der Baukosten den ausschlaggebenden Anstoß geben, zu investieren.

„Haus & Grund ist selbstverständlich bei dem Bündnis dabei,“ kündigte der Verbandschef weiter an. Der ländliche Raum könne nur gestärkt werden, wenn die Digitalisierung zügigst voranschreite. Aufgrund der hohen Immobilienpreise in den Ballungsräumen zöge es junge Familien auf das Land. Allerdings sei das nur dann attraktiv, wenn ein Glasfaseranschluss zur Verfügung stünde, der beispielsweise Home Office ermögliche.

„Wir werden eine Beratungskampagne starten, um die privaten Immobilieneigentümer über die Vorteile eines Breitbandanschlusses zu informieren,“ stellte Blažek in Aussicht. Zum Beispiel sei denkbar, mit der Kommune und den Stadtwerken als Netzbetreiber vor Ort Anwohnerversammlungen zu veranstalten. In Schleswig-Holstein komme man am besten über den persönlichen Kontakt weiter, um die Menschen vor Ort zielsicher zu erreichen. Dies zeige die Erfahrung des Verbandes, hinter dem über 90 Haus & Grund Ortsvereine stünden.

 

Haus & Grund Schleswig-Holstein - Verband Schleswig-Holsteinischer Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer e. V.

Haus & Grund Schleswig-Holstein vertritt die Interessen des privaten Grundeigentums und hat landesweit rund 68.000 Mitglieder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Grundschule Homberg wird erweitert

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Gewaltige Erdhügel türmen sich auf vor der Grundschule in Homberg, wo derzeit eins der großen Schulbau-Projekte des Vogelsbergkreises umgesetzt...

Brummender Konjunkturmotor im ostbayerischen Handwerk

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Unternehmen freuen sich über Auftrags- und Umsatzplus, beklagen aber zunehmend den Mangel an Personal. Mit mehr als 200.000 Mitarbeitern, einem...

Mit der Option die Wohnung automatisch passiv kühlen zu können im Sommer!

, Bauen & Wohnen, wiegand hausbau gmbh

  Hier einige Vorzüge der STADTWALDRESIDENZ: ­Jede Wohnung verfügt über eine dezentrale Belüftung und passive Raumkühlung. Diese bieten Ihnen...

Disclaimer