Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 152969

Haus für Kommunikation startet Initiative Milch

Bonn, (lifePR) - Das Haus für Kommunikation hat nach Gesprächen mit verschiedenen Partnern des Milchmarktes - Verbänden, Handel und Industrie - die Initiative Milch gestartet. Die Initiative zielt vor allem auf eine umfassende Imageverbesserung von Milch und Milcherzeugnissen. Darüber hinaus ist sie Impulsgeber für einen zeitgemäßen und bewussten Umgang mit Milch. Sie dient als Plattform des Engagements im Bereich der nachhaltigen Nahrungsmittelproduktion. Das Haus für Kommunikation hat einen neuen Kommunikationsansatz zur Milch für die Initiative Milch erarbeitet und stellt ihn zurzeit potentiellen Partnern vor.

"In Deutschland hat der Wegfall der CMA in die Imagewerbung und Absatzförderungsprogramme für Lebensmittel und insbesondere auch der Milchprodukte ein großes Loch gerissen. Wir möchten einen breiten Kommunikationsauftritt, der möglichst von vielen der Milchwirtschaft getragen wird", erläutert Egbert Roggentin. "Milch ist ein Massenprodukt, das in der Regel nur noch durch Preiskämpfe und Billigangebote wahrgenommen wird. Wir legen den Fokus auf eine breit gefächerte Emotionalisierung und gehen dabei weit über die einfache sachbezogene Aufklärung über Milchprodukte hinaus." Über generische Kampagnenansätze soll das Vertrauen in Milch und Milchprodukte nachhaltig gestärkt und gefördert werden.

Egbert Roggentin (46) ist Gründer (2007) und Koordinator im Haus für Kommunikation. Roggentin war zuvor unter anderem 12 Jahre bei Ketchum Pleon (damals Pleon KohtesKlewes) als Senior Consultant verantwortlich für den Bereich Kampagnen und Event-Kommunikation. Er beriet Unternehmen und Institutionen bei bundesweiten PR und Marketingauftritten.

Haus für Kommunikation

Das Haus für Kommunikation ist ein Kompetenzverbund erfahrener Öffentlichkeitsarbeiter, Werber, Designer, Filmemacher und Marktforscher. Sie entwerfen umfassende Konzepte für Kampagnen, realisieren einzelne wie komplexe Kommunikationsaufgaben, konzentrieren Ideen und Kräfte aber genauso auf besondere Projekte wie die Initiative Milch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auf Wildkräuterwanderung mit Sabine Schweiger

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Spitzwegerich, Brunnenkresse, Gundermann und Co., wer sie nicht kennt würde sie als Unkraut bezeichnen. Dabei ist die Verwendung der Kräuter...

Wanderung über die drei Burgberge Bad Harzburgs

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Der große und der kleine Burgberg sowie der Sachsenberg sind am Samstag, 21. Juli, die Ziele der Bad Harzburger „Drei-Burgen-Wanderung“ mit Wanderführer...

20. Internationales Vielseitigkeitsmeeting in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nachdem  im vergangenen Jahr die Veranstaltung wegen des katastrophalen Wetters zum Schutz von Pferd und Reiter abgebrochen werden musste, Dauerregen...

Disclaimer