Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158353

Seminar der Haufe Akademie hilft, Prozesse zu optimieren, Kosten zu senken und Erfolge zu messen

(lifePR) (Freiburg, ) Bestände fest im Griff haben, Durchlaufzeiten kürzen und beim Kunden pünktlich ausliefern - das sind zentrale Herausforderungen für Verantwortliche in Logistik, Material- und Lagerwirtschaft und Supply Chain Management. Ein neues Seminar der Haufe Akademie - "Logistikcontrolling von A-Z" - vermittelt dieses Wissen intensiv und effektiv.

Wer Produktions-, Lager- und Versandprozesse effizient gestalten will, benötigt umfassendes Praxiswissen und Grundlagenkenntnisse im Logistikcontrolling. Wie sich Wirtschaftlichkeit und Prozesseffizienz messbar machen lassen und Optimierungsmaßnahmen erkannt und umgesetzt werden können, vermittelt Referent Hans Christian Siegert an zwei Tagen. Zunächst führt Siegert in die Grundlagen des Logistikcontrollings ein. Er erklärt Zusammenhänge, Ziele und Begriffe und zeigt Entwicklungen und Trends auf. Danach nimmt er eine ganze Reihe von Kennzahlen unter die Lupe: Kennzahlen für ein optimales Bestandsmanagement werden ebenso durchgesprochen wie Kennzahlen für eine schlanke Produktion, zur Leistungssteigerung in Lager und Versand und für den Lieferservice. Gleichzeitig lernen die Teilnehmer diese Kennzahlen nicht nur kennen sondern erfahren, wie sie diese für unterschiedliche Logistikbereiche selbst entwickeln können.

Abschließend erfahren die Teilnehmer, wie sie Kennzahlen zur Mitarbeitermotivation gezielt einsetzen und wie sich ein erfolgreiches Kennzahlensystem aufbauen lässt. Dabei zeigt der Referent, wie und aus welchen Quellen Daten erhoben werden können und was ein aussagekräftiges Reporting leisten muss.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/7866

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

23. VDMA-Arbeitsberatung "Engineering und Konstruktion" am 2. März 2017 im Rahmen der 6. Wildauer Wissenschaftswoche

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Landesverband Ost, lädt am 2. März 2017 zu seiner 23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering...

1. Osnabrücker Bautechniktag an der Hochschule: Wie lässt sich eine Holzart zweifelsfrei bestimmen?

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Holz hat sich im Garten- und Landschaftsbau nach Pflaster zu einem der meist verwendeten Baustoffe entwickelt. Aber handelt es sich bei einer...

Dr.-Ing. Ralf M. Gläbe neuer Maschinenbau-Professor

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 und damit zum 1. März wurde Dr.-Ing. Ralf Gläbe zum Professor der Hochschule Bremen ernannt. In der Fakultät...

Disclaimer