Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661182

Formvollendetes Design mit wendigem Charakter

Trier, (lifePR) - Kaminöfen geben Wärme, bieten pure Entspannung und erfüllen den Raum mit einem speziellen Flair – das Modell Lisboa von Hase ist zudem auch optisch ein Highlight. Das geschmeidige runde Design und die schlanke Silhouette fügen sich elegant in jede Räumlichkeit ein. Durch den drehbaren Körper kann das Sichtfenster um bis zu 205° gedreht werden – so kann das Feuer in jeden gewünschten Bereich strahlen. Außergewöhnlich raffiniert ist die schön gearbeitete Ringstruktur der eigens hergestellten Keramik, die in elf verschiedenen Farben zur Auswahl steht. Dabei ist die auffällige Besonderheit dieses Modells, dass die Keramik ohne sichtbare Befestigung den Kaminofen vollständig umschließt. Speziell in offenen Wohnkonzepten bereichert sowohl der Blick auf das Feuer als auch die rundum formschöne Keramik das Ambiente.

Auch in puncto Technik kann der Kaminofen Lisboa mit vielen Qualitäten überzeugen. Schon mit wenig Holz erzeugt er ein atemberaubendes Feuer, sodass er sich perfekt für Gebäude mit niedrigem Wärmebedarf eignet. Das Modell ist mit einer selbstverriegelnden Feuerraumtür ausgestattet und kann unabhängig von der Raumluft in Häusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung betrieben werden – bestätigt durch die Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt). Vor allem durch die Gestaltung des Brennraums und die Luftführung, etwa den stufenlos verstellbaren Luftschieber, wird eine effiziente und emissionsarme Verbrennung erreicht. Bei einem Wirkungsgrad von über 80 Prozent wird der Holzverbrauch deutlich reduziert. Der solide, gusseiserne Feuerraumboden mit drehbarem Feuerrost ermöglicht zudem eine komfortable Ascheentsorgung. In dieser gelungenen Verbindung aus hocheffizienter Technik und vollendetem Design beweisen die Spezialisten der Manufaktur Hase ihr ganzes Können.

Maße: Höhe 147 cm – Breite 45 cm – Tiefe 45 cm – Gewicht 187 kg – Leistung 2–5 kW

VK-Preis: 3.790,– Euro

Hase Kaminofenbau GmbH

Die guten Kaminöfen kommen aus Trier
Hase stellt seine Kaminöfen in der eigenen Manufaktur in Trier her. Modernste Fertigungsverfahren werden mit kunstfertiger Handarbeit kombiniert. Dabei entstehen Öfen, die zugleich schön, robust und energieeffizient sind. Vier individuell wählbare Metallfarben und die handgefertigte Keramik sowie weitere Ausführungen machen jedes Stück zu einem Unikat. Wer einen Kaminofen von Hase wählt, entscheidet sich für höchste Qualität.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Die rund sieben Millionen Euro teure Sanierung der Befreiungshalle in Kelheim ist weitgehend abgeschlossen. Sie gehört zu den bekanntesten und...

Disclaimer