Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 106645

Hartmannbund ehrt Dr. Ulrich Oesingmann

Hartmann-Thieding-Medaille

Berlin / Mainz, (lifePR) - Der Hartmannbund hat Dr. Ulrich Oesingmann, Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe, heute mit der Hartmann- Thieding-Medaille* geehrt. In seiner Laudatio begründete Prof.Dr. Kuno Winn, Vorsitzender des Hartmannbundes, die Wahl des Preisträgers: "Mit seinem langjährigen Engagement in der Berufspolitik steht er wie kaum ein anderer für die Freiberuflichkeit.Dieser Einsatz ist besonders für Ärzte wichtiger denn je. Denn nie zuvor war deren freie Berufsausübung so gefährdet." Oesingmann, der selbst Arzt ist, setze sich mit seiner Arbeit so für eine der Kernforderungen des Hartmannbundes ein.

Bei der Verleihung am Rande des 112. Deutschen Ärztetages in Mainz wies Winn auch auf ein wichtiges verbandsinternes Jubiläum hin: dem gestrigen 60. Jahrestag der Neugründung des Hartmannbundes nach dem Zweiten Weltkrieg.

* Mit der Hartmann-Thieding-Medaille ehrt der Hartmannbund in- oder ausländische Persönlichkeiten, die sich um die deutsche Ärzteschaft besonders verdient gemacht haben.

Hartmannbund - Verband der Ärzte Deutschlands e.V.

Der Hartmannbund vertritt als einziger politischer Verband die Belange aller Ärzte, Zahnärzte und Medizinstudenten in Deutschland und setzt sich für ihre wirtschaftlichen, beruflichen und sozialen Interessen ein. Darüber hinaus bietet er seinen Mitgliedern neben qualifizierten Beratungen zu rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen auch Fortbildungen und ein umfangreiches Informationsangebot.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der TH Wildau profitieren von Kooperation mit Universität in Georgien

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am 20. Juni trafen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der Technischen Hochschule Wildau zu einem Erfahrungsaustausch. Die einen...

Disclaimer