lifePR
Pressemitteilung BoxID: 680351 (Hannoveraner Verband e. V.)
  • Hannoveraner Verband e. V.
  • Lindhooper Straße 92
  • 27283 Verden
  • http://www.hannoveraner.com

Gentleman FRH

Sandra Auffarths Bundeschampion mit neuem Nachnamen

(lifePR) (Verden, ) Der Hannoveraner Förderverein FRH hat Zuwachs bekommen: Im Rahmen der Hannoveraner Hengstkörung in Verden wurde Sandra Auffarths Bundeschampion Gentleman mit dem begehrten Namenszusatz FRH ausgezeichnet. Im September war der typvolle Braune in Warendorf umjubelter Bundeschampion der fünfjährigen Vielseitigkeitspferde geworden.

Die drei Buchstaben FRH stehen für eine starke Gemeinschaft, den „Verein zur Förderung des Reitsports auf hannoverschen Pferden“. Oberstes Ziel ist die Förderung von hochveranlagten Pferden. Aushängeschilder sind Hannovers Sportheroen wie Desperados FRH und Showtime FRH oder FRH Butts Avedon und das Voltigierpferd Delia FRH. Noch ganz am Anfang seiner Karriere steht Gentleman FRH v. Grey Top/Fabriano (Z.: Annette und Detlef Schelhas, Lage). Der Braune wurde 2014 auf der Hengstkörung in Verden entdeckt. Veronica Sinz und Alexander Wening vom Gestüt Lichtenmoor, Heemsen, ersteigerten den Zweieinhalbjährigen für Sandra Auffarth. Die Weltmeisterin war auf den ersten Blick begeistert: „Den oder keinen!“, lautete ihr Urteil in der Niedersachsenhalle. Es folgte die sorgsame Ausbildung und – Gentleman FRH wird auch in der Zucht eingesetzt – die Teilnahme an der Sportprüfung mit Schwerpunkt Vielseitigkeit. Bei beiden Tests überzeugte er im vergangenen Jahr Richter und Publikum gleichermaßen. In Warendorf wurde er Anfang September als Bundeschampion gefeiert und trat damit die Nachfolge der Contendro/Garibaldi II-Tochter Corona an, mit der Sandra Auffarth 2012 gesiegt hatte. „Die FRH-Auszeichnung macht uns natürlich sehr stolz, und es hat richtig Spaß gemacht, da die Stimmung in Verden spitze war!!!“