Montag, 26. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 377123

Vortrag über die Geschichte des Schiffsverkehrs in Travemünde

Diavortrag: Vom Raddampfer über die FINNJET bis zum heutigen Skandinavienkai

Lübeck, (lifePR) - Am Montag, 7. Januar 2013, wird in der Hanse-Residenz, Eschenburgstraße 39, ein Diavortrag über den Schiffsverkehr in Travemünde angeboten. Wolf Rüdiger Ohlhoff stellt die Geschichte vom ersten Dampfschiff bis zum heutigen Skandinavienkai bebildert vor. Der Vortrag beginnt um 15.15 Uhr und dauert cirka eine Stunde. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro.

Den gleichen Vortrag hält Ohlhoff auch am Sonnabend, 12. Januar 2013. Dann allerdings im AWO-Servicehaus Lübeck, Bruno-Ehrlicher-Straße 5-7. Der Vortrag beginnt um 16 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeitsagenturen werben für Ausbildung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Auszubildenden in Sachsen sehr deutlich gesunken. Gleichzeitig suchen die Unternehmen händeringend...

Görig: Berufsschulen sind das Rückgrat

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Richtig viel Geld in die Hand genommen hat der Vogelsbergkreis, um seine beiden Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld auszustatten.  Gut 1,5...

Jetzt #AUSBILDUNGKLARMACHEN und erfolgreich in die Zukunft starten

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Vom 26. Februar bis 2. März findet bundesweit die „Woche der Ausbildung“ statt. Die regionalen Arbeitsagenturen bieten in diesem Zeitraum gemeinsam...

Disclaimer