Die Besten - Junge Profis messen sich Praktischer Leistungswettbewerb der Handwerksjugend Schleswig-Holstein 2008

(lifePR) ( Lübeck, )
Traditionell treffen in den Herbstmonaten eines jeden Jahres die besten Lehrlinge des Handwerks aufeinander und ermitteln im Praktischen Leistungswettbewerb der Hand-werksjugend ihre Landessieger. Die Ehrung der Landessieger im Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend 2008 findet am Sonntag, 26. Oktober 2008, 11.00 Uhr, im Gewerbesaal der Handwerkskammer Lübeck, Breite Str. 10/12, 23552 Lübeck statt. Diese Feierstunde, für die besten jungen Gesellinnen und Gesellen, wird gemeinsam von den schleswig-holsteinischen Handwerkskammern Flensburg und Lübeck ausgerich-tet. Der Praktische Leistungswettbewerb der Handwerksjugend verfolgt insbesondere das Ziel, die begabten Lehrlinge, die aus dem Wettbewerb als Preisträger hervorgehen, in ihrer beruflichen Entwicklung weiter zu fördern sowie die Vorzüge der betrieblichen Ausbildung hervorzuheben. Kammerpräsident Horst Kruse: "Der Praktische Leistungswettbewerb der Handwerksjugend stärkt die Achtung der beruflichen Arbeit im Handwerk und stellt eine überzeugende Werbung für die Qualität und Vielseitigkeit des Handwerks da". Berechtigt zur Teilnahme waren alle Junghandwerkerinnen und Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung im Zeitraum des Wettbewerbsjahres abgelegt und zum Zeitpunkt der Gesellenprüfung das 23. Lebensjahr noch nicht überschritten haben. Zur Teilnahme am Wettbewerb auf Landesebene war in der Regel der beste Lehrling einer Innung zugelas-sen, sofern seine Wettbewerbsarbeit in der so genannten Fertigkeitsprüfung mindestens mit der Note "Gut" bewertet wurde.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.