Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135113

Vier Bundessieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks kommen aus der Region Heilbronn-Franken

(lifePR) (Heilbronn, ) Die Bundessieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks stehen fest. Vier Gesellen aus dem Kammerbezirk Heilbronn-Franken konnten sich in ihrem Beruf gegen die deutsche Konkurrenz durchsetzen: Zwei Junghandwerker erreichten einen ersten und zwei einen dritten Platz.

"Die Ergebnisse im Leistungswettbewerb 2009 bescheinigen dem Handwerk in der Region Heilbronn-Franken eine hohe Qualität. Die Bundessieger in den Gewerken Behälter- und Apparatebauer, Weinküfer, Elektroniker und Stuckateur sind ein tolles Aushängeschild für die handwerkliche Ausbildung und die Zukunftschancen, die sie bietet", so Gerhard Pfander, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Heilbronn-Franken.

Eine Feierstunde zu Ehren aller Kammer-, Landes- und Bundessieger veranstaltet die Handwerkskammer Heilbronn-Franken am 8. Dezember 2009 im Kurhaus in Bad Mergentheim.

1. Bundessieger:

Stefan Bauer, Behälter- und Apparatebauer aus Weinsberg
Ausbildungsbetrieb: Hellmich GmbH & Co. KG, Weinsberg

Stefan Schumacher, Weinküfer aus Neckarwestheim
Ausbildungsbetrieb: Weinküfermeister Heiko Wangler aus Abstatt

3. Bundessieger:

Marc Detweiler, Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik aus Crailsheim,
Ausbildungsbetrieb: Ziegler Elektrotechnik GmbH aus Crailsheim

Dominik Gümbel, Stuckateur aus Schöntal
Ausbildungsbetrieb: Stuckateurmeister Norbert Kilb aus Schöntal

Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie betreut, berät und fördert 11.700 Mitgliedsbetriebe, deren Mitarbeiter und Lehrlinge. Zur Aus- und Weiterbildung und zur Förderung des Technologietransfers betreibt die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ein modernes Bildungs- und Technologiezentrum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer