Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130487

Ulrich Bopp, Präsident der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, ist neuer Vorstandsvorsitzender von ZDH-ZERT e.V.

(lifePR) (Heilbronn, ) Die Mitgliederversammlung von ZDH-ZERT e.V. hat vor kurzem Ulrich Bopp, Präsident der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes gewählt. Er übernimmt das Amt von Robert Werner, Präsident a.D. der Handwerkskammer Wiesbaden. Bopp ist seit einem Jahr Mitglied im Vorstand von ZDH-ZERT e.V.

Zentrales Anliegen des 1994 von der Deutschen Handwerksorganisation gegründeten Vereins ist die Unterstützung von Unternehmen und Organisationen aus Handwerk und Mittelstand in allen Fragen und Tätigkeiten zur Zertifizierung von Managementsystemen. Getragen wird der ZDH-ZERT e.V. von derzeit 53 Mitgliedern, darunter dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), nahezu allen Handwerkskammern sowie verschiedenen Bundesverbänden und dem Bundesverband der Selbstständigen.

Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie betreut, berät und fördert 11.700 Mitgliedsbetriebe, deren Mitarbeiter und Lehrlinge. Zur Aus- und Weiterbildung und zur Förderung des Technologietransfers betreibt die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ein modernes Bildungs- und Technologiezentrum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer