Ein großer Schritt in Richtung Karriere

HWK empfängt die Sieger des Leistungswettbewerbs

(lifePR) ( Dortmund, )
Sie haben sich einen Platz auf dem Treppchen verdient - die 39 Gesellinnen und Gesellen, die als Sieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2011 hervorgegangen sind und heute in einer Feierstunde im Reinoldisaal der Handwerkskammer (HWK) Dortmund besonders geehrt wurden.

Simon Gosejohann, besser bekannt als die "linke Hand des Handwerks", sei zurzeit der wohl bekannteste Werbeträger der Imagekampagne des Deutschen Handwerks, sagte Vize-Präsident Berthold Schröder in seinem Grußwort. Der Comedian sei aber nicht der Einzige, der erfolgreich für das Handwerk werbe: "Sie, liebe Wettbewerbsgewinner, tun es auch! Mit Ihrem Talent, Ihrer Leistungskraft und Ihrer Begeisterung für das Handwerk."

Mit Talent und Know-how hätten die Wettbewerbssieger nun einen großen Schritt in Richtung Karriere im Handwerk getan. "Sie gehören zu den Besten", so Schröder. Was sie aus diesem Erfolg machten und welche Ziele sie ins Auge fassten, sei ihre ganz persönliche Entscheidung. "Eines möchte ich Ihnen aber dennoch gerne sagen: Bleiben Sie offen für Neues und leistungsstark! Gehen Sie Ihren persönlichen Erfolgs-Weg zielstrebig weiter und seien Sie damit für andere ein gutes Vorbild!"

Die Teilnehmer des jährlich im Herbst stattfindenden Leistungswettbewerbs müssen die Gesellen- bzw. Berufsabschlussprüfung mindestens mit der Note "gut" bestanden und dürfen zum Zeitpunkt der Prüfung das 25. Lebensjahr noch nicht überschritten haben. Eine Jury bewertet das eingereichte Gesellenstück oder eine eigens unter Wettbewerbsbedingungen angefertigte Arbeitsprobe.

Musikalisch umrahmt wurde der Empfang vom Kölner Gittaristen Markus Segschneider. In Erscheinung getreten ist der Rheinländer bislang im Rahmen zahlreicher musikalischer Projekte: als Mitglied verschiedener Bandformationen sowie als gefragter Studiomusiker und Komponist.

Was wäre das Leben ohne Handwerk? Nähere Infos zum Handwerk im Kammerbezirk Dortmund und zur Imagekampagne unter www.hwk-do.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.