Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64107

Handelskammer: Erneute Diskussion über Weservertiefung vermeiden

(lifePR) (Bremen, ) Die Handelskammer warnt vor einer erneuten Grundsatzdiskussion über die Weservertiefung. Die Wirtschaft erwarte Verlässlichkeit bei der Realisierung der bisher vorgesehenen Verfahrensschritte. Alles andere werde zu unnötiger Verunsicherung führen und müsse unbedingt vermieden werden.

Im gesamten Planungsverfahren für den Weserausbau, so die Handelskammer, sei es unstrittig gewesen, dass die Hochwasser- und Umweltbelange sorgfältig geprüft und entsprechende Ausgleichsmaßnahmen vorgenommen werden müssen. Die hierfür vorgeschriebenen Verfahren stehen kurz vor dem Abschluss. Dabei werde auch die Wirksamkeit der Ausgleichsmaßnahmen durch ein umfängliches Monitoring sichergestellt.

Nach Ansicht der Handelskammer ist es unverständlich, wenn seitens des Umweltressorts erneut von Bedingungen für eine Weservertiefung gesprochen werde. Wenige Tage vor der Einweihung des Containerterminals 4 dürfe es keine neue Diskussion über die Vorgehensweise bei der Weservertiefung geben. Ansonsten entstehe der Eindruck, als sei die Weseranpassung in Frage gestellt.

Nur wenn das Verfahren im längst beschlossenen Rahmen weiter vorangebracht werde, könne die Erreichbarkeit der bremischen Häfen für die gängigen Schiffstypen und das damit verbundene Wachstum weiterhin sichergestellt werden, betonte die Handelskammer.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch im Internet:http://www.handelskammer-bremen.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Herr der Ringe

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Fünf Keulen über 53 Minuten durch die Luft wirbeln —bisher gibt es nur einen Menschen auf der Welt, der das geschafft hat. Der Regensburger Thomas...

Kulturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Disclaimer