Mittwoch, 26. Juli 2017


  • Pressemitteilung BoxID 274027

Neue Badeziele am Mittelmeer, einsame Trauminseln, Städtetrips zu Top-Events - die neusten Trends und Geheimtipps für Europa und ferne Länder

REISEN HAMBURG 2012 - Internationale Ausstellung für Tourismus und Caravaning / Vom 8. bis 12. Februar auf dem Gelände der Hamburg Messe

Hamburg, (lifePR) - Ob rustikaler Finca-Urlaub auf Mallorca, ein Städtetrip zu den Olympischen Spielen nach London exotische Naturerlebnisse in Südkorea oder paradiesische Entspannung in der Südsee - die REISEN HAMBURG 2012 präsentiert die aktuellsten Urlaubsideen für Europa und die ganze Welt. Mehr als 800 Aussteller aus rund 70 Nationen stellen ihre Angebote auf der größten Tourismus- und Caravaning-Messe im Norden vor. An den Ständen zahlreicher Fremdenverkehrsämter von Schweden bis zur Dominikanischen Republik erhalten Besucher Insidertipps aus erster Hand.

Die Deutschen werden ihrem Ruf als Reiseweltmeister auch 2012 gerecht: "Ich blicke optimistisch auf die neue Saison und rechne mit einem Wachstum von rund vier Prozent beim internationalen Tourismus", sagt Andreas Sakkas, Präsident des Corps Touristique. Der Verein vertritt ausländische Tourismusorganisationen in Deutschland von Australien bis Norwegen. "Früh buchen ist in. Mittelmeerländer wie Spanien, Türkei und Griechenland werden wieder ganz vorne in der Gunst der Deutschen stehen. Auch Fernreisen bleiben gefragt, die USA, die Karibik und Südostasien sind bei den Urlaubern besonders beliebt", so Sakkas über die aktuellen Reisetrends.

Sport, Kultur und Badefreuden in Europa

Vom 27. Juli bis 12. August messen sich die weltbesten Sportler bei den olympischen Spielen 2012 in London. Parallel findet ein landesweites Kunstfestival statt (21. Juni bis 9. September) mit Stars wie Jude Law, Cate Blanchett und der Designerin Vivienne Westwood. Am Messestand von Travelling Britain können sich Kultur- wie Sport-Fans über passende Unterkünfte informieren, darunter Cottages im kostengünstigeren Umland mit guter Verkehrsanbindung. Das Spektrum des Großbritannien-Spezialisten reicht von Wandertouren im wildromantischen Cornwall bis zu Bahnreisen durch England, Schottland oder Irland.

Auch Thomas Cook präsentiert auf der REISEN HAMBURG Hotels in London, außerdem zahlreiche Neuheiten im sonnigen Süden Europas. Dazu zählen etwa ein erweitertes Angebot an Fincas und historischen Hotels auf den Balearen, in Spanien und Portugal, Radreisen sowie mehr Luxusangebote mit speziellen Paketen für Paare, wie Ausflüge mit einer Segelyacht. FTI stellt unter anderem sein vergrößertes Türkei-Programm mit zahlreichen Hotels an der Ägäis vor. In Italien bietet der Münchner Veranstalter neu die Insel Procida im Golf von Neapel an. Persönliche Empfehlungen erhalten Urlauber beispielsweise auch bei den Tourismuszentralen von Spanien, vom Fußball-EM-Land Polen oder Malta, dem Partnerland der REISEN HAMBURG 2012. Skandinavien-Liebhaber können sich unter anderem bei den Ständen von Dänemark, Island und Schweden über Ferienhäuser und Aktivtouren informieren.

Exotik zum kleinen Preis - für Strandurlauber und Entdecker

Wer ferne Länder und Kontinente entdecken möchte, findet in den Messehallen ebenso eine Fülle von Reiseideen. Das Japanische Generalkonsulat ist zusammen mit der Fremdenverkehrszentrale erstmals mit einem Stand dabei. Hier erhalten Besucher Informationen über aktuelle Reisemöglichkeiten und Insider-Tipps: von Shopping in Tokio über die berühmten Tempel in Kyoto bis zum Wandern in den Japanischen Alpen. Die Vielfalt Asiens von Taiwan bis Indonesien präsentiert die Pacific Asia Travel Association Germany (PATA). "Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar. Südostasien mit Vietnam, Thailand oder Malaysia boomt. Die Region bietet sowohl für Badeurlaub als auch Rundreisen ideale Bedingungen mit modernen Hotels und guter Infrastruktur. Aber auch Indien und China sind Top-Destinationen", so Florian Renner, Geschäftsstellenleiter PATA Germany. Südkorea informiert am Stand über die Metropole Seoul oder die Expo 2012 in Yeosu, für die die Hamburg Messe den deutschen Pavillon organisiert.

Ungebrochen ist das Interesse am Reiseziel USA. Bis Ende 2011 rechnet man mit über 1,8 Millionen deutschen Besuchern, ein Plus von rund sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. "Die Buchungen für 2012 laufen sehr gut. Wie attraktiv die USA für die Deutschen sind, zeigt die hohe Zahl an Wiederholern. Wenn die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stimmen und der Dollarkurs günstig bleibt, kommen wir nah an die Zwei-Millionen-Marke", prognostiziert Tilo Krause-Dünow, Vorstandsmitglied im Visit USA Committee Germany (VUSA). Es bündelt USA-Anbieter und Regionen von Colorado bis Louisiana an seinem Messestand.

Karibik bis Südsee: Wo Inselträume wahr werden

Exotische Inseln von Guadeloupe bis Kuba stellt die Arbeitsgemeinschaft Karibik auf der REISEN HAMBURG vor. Auf Aruba können Gäste jetzt durch den längsten Park der Karibik flanieren oder Salsa-Kurse belegen. Einen Fokus auf Trauminseln legt auch Explorer Fernreisen, der die Südseeperlen Le Taha'a Island und Raiatea neu anbietet. Für die Sehnsuchtsziele Australien und Neuseeland gibt Boomerang Reisen die passenden Tipps mit Selbstfahrertouren und Rundreisen. Neu im Portfolio: die australische Norfolk Island, ein subtropisches Naturparadies.

Phänomenale Landschaften und einmalige Tierbeobachtungen machen auch Afrika zu einem idealen Ziel für Naturfreunde. Spezialisten präsentieren am Stand der Arbeitsgemeinschaft Südliches und Östliches Afrika ihre Empfehlungen, darunter Toucan Reisen: Die Bandbreite reicht von der Familiensafari in Namibia bis zu Bootstouren durch das Okavango-Delta in Botswana.

Auf der REISEN HAMBURG 2012 präsentieren vom 8. bis 12. Februar (10 bis 18 Uhr) mehr als 800 Aussteller auf rund 50 000 qm Fläche ihre Angebote für Tourismus und Caravaning. Eintrittspreise: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 9 Euro. Die Comeback-Karte kostet ermäßigt 7 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5 Euro, als Familienkarte 17 Euro. Weitere Informationen unter www.reisenhamburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Magical palaces and castles along the Romantic Road

, Reisen & Urlaub, Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Magnificent stately homes, powerful fortresses, and the dreams of monarchs embodied in stone – more than 22 palaces and castles are strung along...

Schlösser- und Burgen-Zauber entlang der Romantischen Straße

, Reisen & Urlaub, Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Mehr als 22 Schlösser und Burgen entlang Deutschlands beliebtester Ferienstraße, z.B. in Weikersheim das Renaissance-Schloss mit barockem Garten...

Web-Check-in: Was müssen Passagiere wissen?

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Wer es am Flughafen bequemer haben oder einfach nur die Gebühren für die Flughafenabfertigung sparen möchte, ist mit dem Web-Check-in gut bedient....

Disclaimer