Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 312999

HMC wird Partner des Hamburger Derby-Meetings

Am 1. Juli startet das Rennen um den "Preis der Hamburg Messe und Congress"

Hamburg, (lifePR) - Drei Wochen nachdem die HansePferd 2012 auf dem eigenen Messegelände ihre Tore geschlossen hat, präsentiert die Hamburg Messe und Congress (HMC) ein neues Engagement im Pferdesport. Gemeinsam mit dem Hamburger Rennclub wurde eine Partnerschaft für das traditionelle Hamburger Derby-Meeting vereinbart. "Wir freuen uns sehr, bei der 143. Auflage des Derbys als Partner mit an den Start zu gehen", erklärt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH. "Das Derby ist eines der bedeutendsten Rennen im deutschen Galopprennsport und für die Hamburger ein Begriff, der untrennbar mit Tradition und Spitzensport verbunden ist."

Unter dem offiziellen Titel "Preis der Hamburg Messe und Congress" wird daher am traditionsreichen ersten Julisonntag, dem 1. Juli 2012, eines der Rennen gestartet werden.

Informationen und Fotos zum Download finden Sie unter: www.hamburg-messe.de

Hamburg Messe und Congress GmbH

Eines der modernsten Messegelände der Welt mit 87.000 Quadratmetern Hallenfläche sowie 10.000 Quadratmetern Freigelände und ein Kongresszentrum (CCH) mit hochklassiger Infrastruktur im Herzen Hamburgs - das ist die Hamburg Messe und Congress GmbH. Rund 40 Eigen- und Gastveranstaltungen mit knapp 12.000 Ausstellern locken jedes Jahr mehr als 700.000 Menschen aus der ganzen Welt auf das Messegelände in der Hansestadt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hilfsorganisationen fordern sofortige Aufhebung der Blockade im Jemen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine Gruppe deutscher Hilfsorganisationen fordert angesichts der massiven humanitären Krise im Jemen die umgehende, komplette Öffnung der See-,...

Neue Mediaagentur: Opel/Vauxhall setzt auf MediaCom

, Medien & Kommunikation, Opel Automobile GmbH

Bündelung des Mediavolumens innerhalb der Groupe PSA schafft Synergien Schritt zur weiteren Umsetzung der Zukunftsstrategie PA­CE! Marktführer...

40 Jahre BMW Motorsport Nachwuchsförderung: Generationen-Treffen bei Jubiläumsevent

, Medien & Kommunikation, BMW AG

. Jochen Neerpasch, Eddie Cheever und Marc Surer treffen BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt und die aktuellen Junioren. Fotoshooti­ng mit...

Disclaimer