Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 284119

Halloren Schokoladenfabrik AG - Pralinés by PLAYBOY

Halle/Saale, (lifePR) - Als neuer PLAYBOY-Lizenzpartner vermarktet die Halloren Schokoladenfabrik AG ab sofort exklusive PLAYBOY Pralinés in Deutschland. Halloren ist Deutschlands älteste Schokoladenfabrik und bestätigt durch diese neue Partnerschaft seine Reputation als Anbieter innovativer Confiserieartikel.

PLAYBOY ist das erfolgreichste Männer-Lifestyle-Magazin in Deutschland*. "Alles was Männern Spaß macht" ist die zentrale Botschaft, die Themenvielfalt und Berichterstattung abwechslungsreich, kultivierend und Maßstäbe setzend. PLAYBOY bezieht Stellung zu den wichtigen Themen der Zeit ohne die Unterhaltung zu vernachlässigen. Die redaktionelle Kompetenz des PLAYBOYs spiegelt sich in erotischer Fotographie und anspruchsvollem Journalismus wider und ist eine überzeugende Marke im Event- und Onlinesegment.

Carina Rey, Stv. Verlagsleiterin der PLAYBOY Deutschland Publishing GmbH: "Wir haben mit Halloren einen Partner gefunden, der Premiumphilosophie lebt und über große Kompetenz im Pralinenbereich verfügt."

"Wir nehmen diese Herausforderung sehr gern an und sind sicher, den hohen Anforderungen eines Livestyle-Produkts gerecht zu werden" sagt Klaus Lellé, Vorstandsvorsitzender der Halloren Schokoladenfabrik AG. "Die Marke PLAYBOY passt zur strategischen Premium-Ausrichtung unseres Unternehmens und ergänzt unser Confiserie-Portfolio als Hersteller feinster Schokoladenspezialitäten".

Die exquisiten PLAYBOY Pralinés werden auf der am Sonntag beginnenden Internationalen Süßwarenmesse (ISM) in Köln am Messestand der Halloren Schokoladenfabrik ausgestellt. Präsentiert werden zwei Editionen: "For Girls only..." mit den Geschmacksrichtungen Cappuccino, Himbeer-Prosecco und Nougat, "For Men only..." Whisky, Mocca-Rum und Espresso.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer